234785

IFA 2009: Handys für Senioren

31.08.2009 | 10:20 Uhr |

Die Idee der Seniorenhandys ist nicht ganz neu. Dennoch findet man auf der IFA zwei Aussteller mit Handys für die 66+-Generation. Die Trends in diesem Marktsegment sind unverändert: Großes Display, große Tasten, einfache Bedienung. Doch das gilt ja auch für Fernseher.

Emporia Time
Vergrößern Emporia Time
© 2014

Emporia, der Altmeister in Sachen Seniorenhandys aus Österreich, stellt ein Handymodell vor, das neben einfachen Telefonfunktionen auch einen Wecker bietet. Die Wecktaste befindet sich gut sichtbar am Rand des Gerätes. Es reicht, eine große Taste zu drücken, um die Weckerfunktion zu aktivieren. Damit erspart emporia Time das Herumnavigieren in unübersichtlichen Menüs. Das Dualbandhandy bietet einen hörgerätetauglichen Lautsprecher, ein Telefonbuch mit 100 Speicherplätzen und Platz für fünf Kurzwahl-Nummern. Darüber kann der Anwender mit einem Tastendruck die gewünschte Telefonnummer, beispielsweise von Sohn oder Tochter, anrufen.

Emporia
Daneben ist Emporia Life plus zu sehen. Das Mobiltelefon für die Generation 66+ soll es Senioren ebenfalls ermöglichen, unkompliziert zu telefonieren. Emporia betonbt, dass das Handy gut zu bedienen sei. Ein spezielles Display soll für sehr gute Lesbarkeit sorgen. Schiebt der Nutzer das Handy auf, kommen die großen Tasten zum Vorschein. Das Highlight des Telefons ist jedoch die Notruffunktion: Drückt der Anwender den Knopf auf der Rückseite des Gerätes, werden automatisch bis zu fünf voreingestellte Nummern angewählt. Die DTMF-Erkennung verhindert, dass der Anruf auf dem Anrufbeantworter landet. In diesem Fall wird die nächste hinterlegte Notrufnummer angewählt. So kann im Notfall schnelle Hilfe erfolgen.

ZET Phone mobile 800
Vergrößern ZET Phone mobile 800
© 2014

ZET Phone mobile 800
Gleich ausgestattet wie das Emporia Life plus ist das ZET Phone mobile 800, das von DSC-Zettler aus Petershausen bei München vertrieben wird. Wie das Emporia Life plus bietet es große Tasten und große Ziffern auf dem Display an. Auch die Hörerverstärkung findet sich auf dem ZET Phone mobile 800. Um Hilfe zu rufen, gibt es eine Taste links unter dem Display.

Aussteller:
DSC-Zettler: Halle 9./107
Emporia: Halle 9./215

PC-WELT Marktplatz

234785