230637

Großes Kino

09.02.2010 | 11:44 Uhr | Benjamin Schischka

Quicksilverscreen
Vergrößern Quicksilverscreen
© 2014

Warum Geld fürs Kino oder für DVDs ausgeben, wenn die Filme auch im Internet verfügbar sind?
Dazu ist weder ein Download noch die Installation einer Software nötig. Besuchen Sie beispielsweise “Quicksilverscreen”. Dort finden Sie über 3700 englischsprachige Kinofilme, die sich direkt anschauen lassen. Klicken Sie auf Movies und danach auf A to Z list, um nach dem gewünschten Streifen zu suchen. Wählen Sie ihn aus und starten Sie per Play-Symbol.

Eine bekannte Alternative ist “Kino.to”. Auf der Seite finden Sie mit rund 23000 Filmen und 54000 Serien ein deutlich größeres – teils deutschsprachiges – Angebot. Der Haken: Das Portal will Sie immer wieder auf unseriöse Download-Seiten lotsen. Deshalb raten wir von dieser Homepage ausdrücklich ab. Hinweis: Es ist unsicher, wie lange die Webseite Quicksilverscreen ohne Urheberrechtsprobleme weitermachen kann. Derzeit ist sie aber noch erreichbar.

Lesen Sie bei unserem Partner cinema.de: "100 beste Filme"

PC-WELT Marktplatz

230637