128396

Ostereier-Spiel, Geisterstunde & Google Paper

04.04.2010 | 10:45 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Google Ostereier-Spiel

Ein echtes Easteregg-Spiel (Easteregg = Ostereier) hat Google auf dieser Website versteckt. Hier gilt es mit der Maus einen Hasen zu steuern und die vom Himmel herabfallenden Buchstaben-Eier einzufangen.

Wichtig bei diesem Java-Spiel: Die Buchstaben müssen in der Farbe eingefangen werden, in der auch die einzelnen Buchstaben im Google-Logo gehalten sind (blaues "G", rotes "O", usw.).

Geisterstunde um 3:14 Uhr

Geisterstunde ist bei Google um Punkt 3:14 Uhr morgens. Um diese Zeit, so munkelt man, entwickeln diverse Hintergründe ( http://www.google.com/ig/directory?type=themes ), die Google für die personalisierbare Google-Startseite ( http://www.google.com/ig ) anbietet, ein Eigenleben.

So erscheint beispielsweise beim Beach-Hintergrund um diese Uhrzeit Loch Ness. Bei anderen Hintergründen starten UFOs eine Invasion (City-Hintergrund) oder Monster tauchen auf (Spring-Scape-Hintergrund).

Wer diese Spielerein sehen möchte, der muss früh aufstehen. Warum passiert dies um exakt 3:14 Uhr? Die Google-Entwickler ehren damit die Kreiszahl und Konstante Pi, deren numerischer Wert 3,14159... beträgt..

Google Paper

Google hat ziemlich viele Dienste auf die Beine gestellt, aber kennen Sie bereits Google Paper ? Wer Texte nicht auf dem Bildschirm lesen möchte, dem bietet Google diesen Dienst an: Google druckt die gewünschten Websites aus und schickt Sie ihnen per Post.

Das klickt unglaublich. Nun - die Google-Paper-Website ist echt, aber der dahintersteckende Dienst existierend natürlich nicht. Google hatte die Website am 1. April 2007 online gestellt. Das dürfte alles erklären...

PC-WELT Marktplatz

128396