37098

Geld zurück: Das wird schwierig

12.02.2003 | 12:29 Uhr |

Wir wollten von Rechtsanwalt Johannes Richard ( www.internetrecht-rostock.de ) wissen: Wie stehen die Chancen, dass man sein Geld zurückbekommt, wenn man auf einen Handy-Trick hereingefallen ist?

Seine Antwort: "Das ist bei der gegenwärtigen Rechtslage äußerst schwierig. Im Gegensatz zu 0190-Dialern -wo eine Leistung versprochen wird - erscheint nur eine Nummer. Die Anrufer nutzen die Höflichkeit der Leute aus und täuschen sie nicht - zumindest nicht im juristischen Sinn.

Für einen Betrug müsste man nachweisen, dass die Absender-Kennung manipuliert wurde. Dennoch: Meiner Meinung nach ist das eine Form von organisierter Kriminalität. Hier ist der Gesetzgeber gefordert. "René Bresgen von T-Mobile: "Wir können kein Geld zurücküberweisen, da die Leistung ja vom Kunden in Anspruch genommen wurde."

PC-WELT Marktplatz

37098