1310934

GPS & Riesenauflösung: Panasonic Lumix DMC-TZ10

14.04.2010 | 12:42 Uhr |

GPS & Riesenauflösung: Panasonic Lumix DMC-TZ10

Panasonic Lumix DMC-TZ10
Vergrößern Panasonic Lumix DMC-TZ10

Eine Alternative zur Samsungs WB 650 ist Panasonics Lumix DMC-TZ10. Sie kommt zwar mit etwas weniger Anfangsbrennweite daher, hat aber ebenfalls ein GPS an Bord. Auch hier werden Länder- und Städtenamen anhand einer integrierten Ortsdatenbank herausgesucht. Sehenswürdigkeiten in der Nähe des Aufnahmeortes stellt die Lumix besonders heraus.

Das 3-Zoll-Display kommt auf 460.000 Bildpunkte. Mit ihrem 12fach-Zoom samt Bildstabilisierung (25 bis 300 mm) hat diese Kamera weniger Brennweite im Telebereich und einen höher auflösenden Sensor (14,5 Megapixel) als die Samsung. Sie kann Fotos in den Seitenverhältnissen 3:2, 16:9 und 4:3 parallel aufzeichnen (400 Euro). Als Zubehör für die Lumix gibt es ein Tauchgehäuse für eine Wassertiefe von bis zu 40 Metern.

PC-WELT Marktplatz

1310934