82390

Funktionen von Longhorn

16.07.2002 | 12:05 Uhr | Hermann Apfelböck, Christian Löbering

Die folgenden Funktionen sind auf dem Video nicht zu sehen, werden aber spätestens in Longhorn, einige bereits in früheren Updates oder Service Packs enthalten sein:

1. DVD-Brenn-Software: Es steht zu erwarten, dass die in Windows integrierte Brenn-Software spätestens in Longhorn auch das Brennen von DVDs unterstützt.

2. Movie Maker 2: Einige der angekündigten Funktionen wie die Synchronisation oder Web-Veröffentlichung von Audiound Videodaten sind bereits jetzt im kostenlosen Microsoft Producer für Powerpoint XP enthalten. Die Web-Adresse lautet http://office.microsoft.com/downloads/2002/producer.aspx (22 MB).

3. Windows Media Player 9.0: "Corona" wird unter anderem die neuen Codec-Versionen von Windows Media Audio (WMA) und Video (WMV) mit der Fast-Streaming-Technologie unterstützen.

4. Mira-Mobilität: Longhorn wird die Mira- Version 2 enthalten, die zwei Benutzern den gleichzeitigen Zugriff auf einen PC ermöglicht (siehe: "XP Service Pack 1").

5. Windows-Update-Funktion: Das Online- Update wird bis Longhorn technisch und inhaltlich deutlich erweitert. Diese Maßnahme steht in engem Zusammenhang mit den Planungen für ein neues Lizenzierungs-Modell, demzufolge komplette Software-Pakete und Online-Abonnements als kostenpflichtige Downloads angeboten werden.

6. .NET-Technologie: Künftig soll es gleichgültig sein, ob der Anwender mit einem Internet-Dienst oder mit lokalen Daten arbeitet. Die Darstellung (Datei-Objekte) ist identisch, die Hilfsmittel zur Nutzung (Software) ebenfalls. Der Plan einer festen Integration der .NET-Schnittstellen in Longhorn wird wohl erneut die Kartellrechtler auf den Plan rufen.

PC-WELT Marktplatz

82390