115954

Für Profis: System-Level-Filter individuell konfigurieren II

Über die Einstellungen des Internet Control Message Protocol (ICMP) legen Sie fest, wie die Firewall mit ICMP-Paketen umgeht. In der Regel haben Sie aber die Möglichkeit, die Voreinstellungen von Outpost zu übernehmen.

Die Option "Typ der Antwort" legt fest, wie die Firewall auf Verbindungsanfragen reagieren soll. Sie sollten die Firewall im "Stealth"-Modus betreiben. So wird beispielsweise die Quelle einer Ping-Anfrage nicht mittels einer ICMP-Mitteilung benachrichtigt. Der anfragende Rechner erkennt somit nicht, ob Ihr Rechner überhaupt existiert. Wenn Sie "Normal" wählen, antwortet die Firewall mit einer ICMP-Meldung.

Bei den globalen Anwendungs- und Systemregeln sind normalerweise keine Änderungen notwendig.

PC-WELT Marktplatz

115954