1979439

Fineprint: Druckt mehrere Seiten auf einem Blatt aus

02.08.2015 | 07:26 Uhr |

Fineprint klinkt sich zwischen beliebigen Anwendungen und dem Druckertreiber ein. Die Software fängt die Druckaufträge ab und formatiert sie um. Dadurch lassen sich zwei, vier oder acht Seiten auf einer Seite ausdrucken. Das spart nicht nur Papier, sondern ist bei umfangreichen Ausdrucken auch übersichtlicher.

Mehrere Seiten auf einem Blatt ausdrucken: Die Shareware Fineprint platziert sich zwischen Anwendung und Druckertreiber und formatiert den Ausdruck papiersparend um.
Vergrößern Mehrere Seiten auf einem Blatt ausdrucken: Die Shareware Fineprint platziert sich zwischen Anwendung und Druckertreiber und formatiert den Ausdruck papiersparend um.

Zusätzlich lassen sich mit Fineprint auch Booklets anfertigen und frei wählbare Texte - etwa "Streng vertraulich" - auf jedem Ausdruck platzieren. Diese Texte erscheinen entweder in der Kopf- beziehungsweise Fußzeile oder werden als Wasserzeichen quer über die Seiten gedruckt.

Über die Variablen fügen Sie beispielsweise das aktuelle Tagesdatum ein. Auf einer Registerkarte legen Sie fest, ob Fineprint zusätzliche Logos auf der ersten oder auf allen Seiten ausdruckt. Solange Sie die Software nicht registriert haben, platziert Fineprint allerdings ein kleines Fineprint-Logo auf jeder Druckseite. (hal)

PC-WELT Marktplatz

1979439