575796

Flyff - Fly for fun: Fliegen macht Spaß

17.09.2010 | 09:09 Uhr | Benjamin Schischka

Fly for fun
Vergrößern Fly for fun
© 2014

Im kostenlosen Flyff sollen sich rund 5 Millionen Spieler tummeln. Auch in Flyff gilt es Erfahrungspunkte zu sammeln und im Level aufzusteigen. Der Spieler steuert einen Nah-, Fernkämpfer oder Magier durch eine bunte Inselwelt. Eine Besonderheit von Flyff ist der Anime-Look , das Spiel stammt aus Südkorea.

Eine weitere Besonderheit ist die Möglichkeit zu Fliegen . Ab Level 20 düst der Spieler wahlweise per Besen oder auf einem Flug-Board durch die Lüfte. Wer mag, hält sich ein Haustier, das dem Spieler Status-Punkte beschert. Auch Flyff finanziert sich durch optionale Einkäufe mit echtem Geld. Gekauft werden können beispielsweise Gegenstände, die das Aussehen der Figur verändern.

Um Fly for fun zu spielen, sollten Sie wenigsten eine 800-MHz-CPU und 128 MB RAM verbaut haben. Neben der obligatorischen DSL-Leistung benötigen Sie auch eine DirectX-9.0-Grafikkarte.

PC-WELT Marktplatz

575796