253407

Flauen Himmel retuschieren

10.06.2003 | 15:58 Uhr |

Wenn der automatische Weißabgleich Ihrer Digitalkamera aufgrund extremer Lichtverhältnisse oder einer falschen Anwendereinstellung versagt hat und statt einem leuchtend blauen Sommerhimmel lediglich ein trister, mausgrauer Spätnovembernebel zu sehen ist, stellen Sie mit Paint Shop Pro die ursprüngliche Stimmung ganz schnell wieder her.

Markieren Sie den gesamten Himmel mit dem Zauberstab - bei typisch einheitlich grauen Fehlaufnahmen genügt eine enge Toleranz von 10 bis 20. Danach rufen Sie aus dem Menü "Farben, Farbeinstellungen" den Dialog "Rot/Grün/ Blau" auf. Ziehen Sie den Wert "% Blau" auf 70 bis 90 Prozent, während Sie die Werte "% Rot" und "% Grün" auf eine negative Zahl setzen. Meistens müssen Sie mehr Rot als Grün wegnehmen, damit der Himmel keinen störenden Lila-Stich bekommt.

PC-WELT Marktplatz

253407