23754

FireTune

25.09.2010 | 06:41 Uhr | Benjamin Schischka

FireTune
Vergrößern FireTune
© 2014

FireTune ist eine kostenlose Software, die keine Installation benötigt. Unter „Language“ können Sie auch Deutsch als Sprache einstellen. Das Programm ist übersichtlich und gliedert sich im Wesentlichen in drei Teile. Bevor Sie beginnen, kann ein Backup der Firefox-Konfiguration nicht schaden – in unserem Test klappte aber alles problemlos.

Unter „Geschwindigkeits-Optimierungen“ wählen Sie Ihre Computer-Internetverbindung-Kombination aus, also etwa „Schneller Computer / Schnelle Verbindung“. Als schneller Computer gilt bereits eine CPU mit 1,5 GHz (Single-Core) und mindestens 512 MB RAM. Die Software klassifiziert jede DSL-Verbindung als schnell, ergo dürften die meisten die oberste Einstellung wählen.

Bei „Andere Optimierungen“ und „Andere Einstellungen“ gibt es noch eine Handvoll weiterer Möglichkeiten, jeweils gut erklärt. So lassen sich etwa Klicks mit Fehlerseiten statt Warnmeldungen sparen oder URLs automatisch vervollständigen. Vergessen Sie nicht anschließend auf den Optimieren-Button unten rechts zu klicken.

Download: FireTune

PC-WELT Marktplatz

23754