Channel Header
36160

Fazit und Ausblick

23.09.2008 | 11:56 Uhr | Markus Schelhorn,

Das Erstellen von HDR-Bildern wird dank der Software-Entwicklung immer leichter. Besonders am Schwachpunkt eines realistischen Tone Mappings haben die Hersteller sichtbar gearbeitet. Das bekanntere Photomatix Pro macht es HDR-Einsteigern leichter und bietet die DRI-Alternative gleichwertig an, während FDR Tools das fortgeschrittenere Werkzeug ist und auch weniger kostet.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
36160