720872

Excel (Alle Versionen): Geheime Startparameter

Anforderung

Zeitaufwand

Geheime StartparameterWie starten Sie Excel? Einfach auf das Icon klicken, und los geht's? Geübte Excel-Anwender geben Parameter ein, und schon startet Excel etwas raffinierter.Die Online-Hilfe von Excel erläutert unter "Steuern des Starts von Microsoft Excel", welche Parameter es gibt und wie man sie jeweils einsetzt. Microsoft stellt lediglich drei Schalter vor. Die restlichen Parameter sind undokumentiert; Microsoft will sie Ihnen glatt vorenthalten.Die folgenden Startparameter finden Sie in der Dokumentation zu Excel aufgelistet:Der Schalter/e öffnet Excel, ohne ein Dokument zu starten, "/ p <Pfad>" star-tet Excel und legt den angegebenen Pfad als Arbeitsordner fest. Der Parameter "/ r <Dateiname>" startet ein Dokument schreibgeschützt.Darüber hinaus gibt es einige interessante undokumentierte Startoptionen:Der Aufruf mit/t etwa startet Excel ohne eventuell vorhandene Autoopen-Makros auszuführen.Normalerweise startet Excel in der Fensterdarstellung, die bei der letzten Sitzung aktiv war. Der Schalter/i lädt das Programm dagegen im Vollbildmodus - unabhängig von der letzten Einstellung. Beim nächsten Start ohne diesen Parameter startet Excel wieder mit den Einstellungen, die beim letzten Start ohne/i aktiv waren.

Ein merkwürdiges Verhalten zeigt Excel, wenn Sie es mit dem Schalter/m aufrufen. Das Programm startet statt mit der leeren Standard-Arbeitsmappe mit einer Arbeitsmappe, die nur ein leeres Blatt mit dem Namen "Makro1" enthält. Allerdings handelt es sich dabei keineswegs um ein Makro, sondern wirklich nur um ein leeres Tabellenblatt mit diesem trügerischen Namen. Der tiefere Sinn dieser Startoption blieb uns leider verborgen.Vorsicht ist mit dem Parameter/d geboten, den es schon seit der Version 3.0 gibt: Dabei wird Excel zwar gestartet, zeigt aber nur die Sanduhr an. Das Programm hängt sich nämlich sofort nach dem Start selbst auf. Dadurch ist jedes Arbeiten mit Excel unmöglich. Unsere Vermutung deshalb: Das "d" steht für "Demo-Modus" ...

PC-WELT Marktplatz

720872