174550

Essentielle Tools: Handbrake und DVD Catalyst Free

Die Tools Handbrake und DVD Converter Free machen Ihre Multimedia-Daten fit für mobile Endgeräte.
Vergrößern Die Tools Handbrake und DVD Converter Free machen Ihre Multimedia-Daten fit für mobile Endgeräte.
© 2014

Die beiden Programme Handbrake und DVD Catalyst Free sind das Schweizer Taschenmesser für Multimedia auf mobilen Geräten. Liegen die Videos bereits auf der Festplatte, etwa als DivX-Film, ist das Programm Handbrake das Mittel der Wahl. In der aktuellen Version eignet sich Handbrake vor allem für das Umwandeln von Videos in das Format H.264. Dieses erkennen viele aktuellen Smartphones und spielen es problemlos ab.

Das zweite Programm, DVD Catalyst Free , hilft bei der Konvertierung von DVDs für mobile Endgeräte. Das kann theoretisch zwar auch Handbrake. DVD Catalys Free bietet aber eine Rundumlösung für das Umwandeln der Daten. Die Software kennt bereits zahlreiche mobile Video-Player, Sie müssen aus der Liste noch ihr Gerät auswählen.

Neben den beiden Tools benötigen Sie noch einen möglichst rechenstarken Computer. Die Umwandlung von Videos fordert viel vom PC, selbst aktuelle Zwei-Kern-Systeme kommen dabei ins Schwitzen. Während der Umwandlung sollten Sie daher keine anderen Arbeiten durchführen. Es bietet sich an, die Warteschlangenfunktion der Programme zu nutzen und die Videos dann umzuwandeln, wenn Sie den Rechner nicht benötigen.

PC-WELT Marktplatz

174550