161660

Erunt: Registry sichern und zurückschreiben

01.08.2010 | 09:32 Uhr | Christian Löbering

Die Registry ist das Herzstück der Windows-Konfiguration. Allerdings können Sie mit Windows-Bordmitteln keine vollständige Sicherungskopie der Registry erstellen. Deshalb installieren Sie die Freeware Erunt.

Um die Registry in einen Ordner Ihrer Wahl zu sichern, geben Sie nach dem Programmstart unter Sicherung erstellen in einen Zielordner an und aktivieren die drei Häkchen vor Systemregistrierung , Registrierung des aktuellen Benutzers und Andere geöffnete Benutzerregistrierungen .

Einstellungen sichern: Erunt erstellt eine Kopie der Registry und kann die Daten wieder zurückschreiben.
Vergrößern Einstellungen sichern: Erunt erstellt eine Kopie der Registry und kann die Daten wieder zurückschreiben.
© 2014

Am besten richten Sie ein automatisches Registry-Backup bei jedem Windows-Start ein. Dazu legen Sie in Ihrer Autostartgruppe eine Verknüpfung wie diese an: C:RUNTRUNT. EXE C:\Backup /noconfirmdelete . Mit dieser Kommandozeile läuft das Programm im unbeaufsichtigten Modus.

PC-WELT Marktplatz

161660