720846

Erster Probelauf: Stellen Sie die Bootreihenfolge ein

Anforderung

Fortgeschrittener

Zeitaufwand

Gering

Starten Sie den PC neu. Achten Sie auf eine Meldung wie "Press DEL to enter SETUP", oder gehen Sie mit <Entf>, <F1>, <F2> oder <F10> ins Bios-Setup. Geben Sie die Bootreihenfolge vor. AMI: "Main, Boot Options, First Boot Device" auf "Floppy" und "Second Boot Device" auf "Hard Disk"; Award: "Bios Features Setup, Boot Sequence, A, C"; Phoenix: "Main, Boot Options, Boot Sequence". Tragen Sie das Festplattenaufwerk als erstes, das Diskettenlaufwerk als zweites ein. Sonst versucht der PC bei jedem Hochfahren, von Diskette zu booten.

PC-WELT Marktplatz

720846