720504

Eigenschaften und Attribute

Anforderung

Zeitaufwand

Explorer (Tip 12): Die Datei, die Sie eben bearbeiten wollten, verweigert sich mit dem Hinweis, sie sei "schreibgeschützt". Sie beseitigen dieses Datei-Attribut, indem Sie im Explorer das Kontextmenü "Eigenschaften" jener Datei aufrufen und unter "Dateiattribute" den Schreibschutz deaktivieren.Das Systemattribut dürfen Sie an dieser Stelle jedoch nicht ändern; dazu müssen Sie in die "MS-DOS-Eingabeaufforderung" gehen und den Befehl "attrib -s pfad\dateiname" eingeben.

PC-WELT Marktplatz

720504