1165782

Duo Browser: Der Multitasker

14.11.2011 | 10:39 Uhr |

Duo Browser: Zwei Webseiten gleichzeitig betrachten
Vergrößern Duo Browser: Zwei Webseiten gleichzeitig betrachten

Tab-Browsing eignet sich hervorragend, um mehrere Webseiten übersichtlich und geordnet nebeneinander zu verwalten. Doch: Möchten Sie zwei Webseiten gleichzeitig lesen, um die Inhalte beispielsweise zu vergleichen, scheitert Tab-Browsing. Wir zeigen Ihnen einen Browser für das iPad, der es dennoch ermöglicht – das Beste daran: Der Download des Duo Browser ist sogar kostenlos.

Geteiltes Display

Ähnlich wie die Aero-Snap-Funktion unter Windows 7 ordnet der kostenlose Duo Browser für das iPad geöffnete Fenster und deren Inhalte wahlweise übereinander oder nebeneinander an – abhängig davon, ob Sie Ihr iPad vertikal oder horizontal ausrichten. Dies hat mehrere Vorteile: Sie können beispielsweise Produktpreise während Ihrer Online-Shopping-Tour vergleichen, ohne ständig zwischen den einzelnen Reitern oder sogar Fenstern hin- und herzuwechseln. Surfen Sie gerne im Internet und möchten dabei den Live-Feed Ihrer Lieblings-Sozialen-Netzwerkseite wie Facebook oder Google+ im Auge behalten, ist der Duo Browser die richtige Wahl. Schalten Sie in den Vollbild-Modus, vergrößert dies die Browser-Fenster und erhöht somit die Surf-Qualität. Positiv: In der aktuellen Version 1.1 stehen Vor- und Zurück-Pfeiltasten sogar im Vollbild-Modus zur Verfügung. So können Sie im Vollbild-Modus navigieren, ohne dabei für jeden Richtungswechsel in den Standard-Modus zurückzukehren.

Die besten Multiplayer-Games auf dem iPad

Abgesehen von der Split-Screen-Funktion mangelt es dem Duo Browser an weiteren auffallenden Funktionen. Dafür ist er kostenlos und sorgt vor allem auf dem iPad-Display für mehr Surf-Komfort.

Preis: kostenloser Download
Systemvoraussetzungen: iOS 3.2 oder neuer
 

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

1165782