Channel Header
96430

Doppelter Upload für T-DSL 1500 und weitere Neuheiten

10.03.2003 | 11:14 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Eine weitere Neuerung hat die Deutsche Telekom für Besitzer eines T-DSL 1500-Anschlusses parat. Standardmäßig besitzt T-DSL 1500 einen Upload von 192 Kilobit pro Sekunde (normales T-DSL 128 Kilobit pro Sekunde). Gegen eine einmalige Gebühr in Höhe von 24,99 Euro und einem monatlichen Aufpreis in Höhe von 1,99 Euro kann der Upload auf 384 Kilobit pro Sekunde verdoppelt werden.

Die Details zu Fastpath und der doppelten Upload-Rate für T-DSL 1500 wollte die Deutsche Telekom eigentlich morgen auf ihrer Eröffnenungs-Pressekonferenz auf der CeBIT in Hannover bekannt geben. Wie so oft gelangten die Informationen etwas früher an die Öffentlichkeit.

Die Deutsche Telekom wird Morgen auf der CeBIT weitere Neuheiten ankündigen. Darunter ist auch eine Zusammenarbeit mit Microsoft. So wird die Spielekonsole Xbox künftig von der Telekom inklusive T-DSL Vertrag vergünstigt angeboten werden.

Interessant für Geschäftskunden: Bisher war der DSL-Tarif "BuisnessOnline" an den ISDN-Tarif "BusinessCall" gebunden. Bei der Deutschen Telekom läuft bereits ein Pilotprojekt, mit dem die Koppelung zwischen den beiden Tarifen aufgehoben werden soll.

Online-Bestellseite für Fastpath

PC-WELT Spezial: DSL komplett!

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
96430