Logo des IDG Influencer Networks

Das Team der IDG Strategic Marketing Services hilft Technologie-Unternehmen dabei, Kunden mit spannendem, relevanten und grafisch ansprechendem Content zu versorgen. Das IDG Influencer Network unterstützt uns dabei. Es besteht aus freiberuflichen Autoren, Digital Storyteller, Grafikern und Content-Marketing-Experten mit ausgewiesener Expertise. Werde auch Du Bestandteil unseres weltweiten Netzwerks!

Wir sind auf der Suche nach kreativen Köpfen mit Erfahrung im Bereich der Unternehmens- und Anwendertechnologie, die uns als Autor, Webcast-Moderator, Infografiker, Blogger, Designer, Social Media-Experte oder Content-Stratege bei der Umsetzung von Kundenprogrammen auf freiberuflicher Basis unterstützen möchten.

Werde noch heute Mitglied des IDG Influencer Network und profitiere von zahlreichen Vorteilen:

  • Mitarbeit in lokalen, regionalen und internationalen Content-Marketing-Kampagnen für renommierte Kunden.
  • Deine Arbeit erhält hohe Aufmerksamkeit durch die Sichtbarkeit auf den reichweitenstarken IDG- oder Kunden-Websites sowie Social Media.
  • Sammele Erfahrung durch die Zusammenarbeit mit einem weltweit agierenden Team an Content Experten.
  • Wir entlohnen Deine Mitarbeit mit überdurchschnittlichen Honoraren. Natürlich ist die Mitgliedschaft im IDG Influencer Network kostenfrei. Du verpflichtest Dich nicht auf eine feste Zusammenarbeit. Deine Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben.

Interesse? – Dann erzähle uns ein wenig über Dich, Deine Erfahrungen, Skills und Interessen und wir melden uns schon bald bei Dir.

HIER FEHLT DER IFRAME
1310822

So konvertieren Sie Videos mit DivX Plus

25.03.2010 | 10:21 Uhr |

Mit dem bei der neuen DivX-Version mitgelieferten DivX Plus Converter lassen sich Videos gratis konvertieren. Wir zeigen Schritt für Schritt, wie das funktioniert.

DivX Plus Software (Download) löst DivX 7 ab. Die Entwickler haben sich dazu entschieden, die neue Version nicht DivX 8 sondern DivX Plus Software zu nennen, um eine engere Beziehung zwischen der Software und Geräten mit DivX-Plus-Unterstützung herzustellen. Immerhin lassen sich mit der neuen Version DivX-Inhalte bequem auf ein DivX-Plus-Gerät übertragen. Enthalten ist auch eine Unterstützung für H.264 basierten HD-Videos mit bis zu 1080p im MKV-Datei-Container-Format .

DivX Plus Software bietet nunmehr die Möglichkeit, auch nach Ablauf der 15-Tage-Testphase mittels dem mitgelieferten DivX Plus Converter gratis Videos im HD-Format zu erstellen. Diese werden im H.264-Videoformat erstellt und im beliebten Containerformat MKV (Matroska-Container) mit AC3-Sound abgelegt.

Folgende Videos lassen sich so mit der Gratis-Version in das MKV-Format konvertieren:

Video-Codec-Eingang

Audio-Codec-Eingang

Containerformat-Eingang

DivX zu MKV konvertieren

MPEG-4 ASP

MP3, AC3*

.divx, .avi

AVI zu MKV konvertieren

MPEG-4 ASP, MJPEG

MP3, AC3*

.avi

MP4 zu MKV konvertieren

H.264

AAC

.mp4, .m4v

MOV zu MKV konvertieren

H.264

AAC

.mov

WMV zu MKV konvertieren

WMV 7, 8 & 9

WMA

.wmv, .asf

AVCHD zu MKV konvertieren

H.264

AC3, L-PCM

.mts, .m2ts

RMVB zu MKV konvertieren

RealVideo 1-10

RealAudio 1-10

.rmvb

Hinweis: Für die Konvertierung von RealVideo-Inhalten werden die Real DirectShow-Filter benötigt.

Wenn Sie MKV-, AVI- oder MP4-Dateien in das DivX-Format konvertieren möchten, dann benötigen Sie die Vollversion von DivX Pro Software, die für 14,99 Euro erhältlich ist. Wenn Sie auch zusätzlich noch MPEG2-Videos konvertieren möchten, dann benötigen Sie das für 6,99 Euro verfügbare DivX Converter MPEG2/DVD-Plugin.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1310822