145691

Digicam-Fotos brennen: Auf CD oder DVD (I)

22.12.2004 | 08:35 Uhr |

Problem: Sie haben mit Ihrer Digitalkamera jede Menge Fotos geschossen, die Sie Freunden zeigen wollen. Das Ausdrucken ist Ihnen aber zu teuer, das Bestellen von Abzügen zu umständlich.

Lösung: Brennen Sie die Fotos auf eine CD oder DVD, die sich per DVD-Player am Fernseher oder über das Laufwerk am PC abspielen lässt. So können Sie die Fotos als Diashow präsentieren oder Ihren Freunden mitgeben.

Am einfachsten brennen Sie die Bilder als Daten-CD oder -DVD. Allerdings kommt es auf den DVD-Player an, ob er dieses Medium abspielt, da die Bilder dann als einfache JPEG-Dateien vorliegen. Ob Ihr Player damit zurechtkommt, erfahren Sie unter www.videohelp.com/dvdplayers . Markieren Sie als Suchoption „JPG Images“.

Eine interessantere Diashow, die mit Musik, Text und Effekten unterlegt ist, erstellen Sie beispielsweise mit speziellen Programmen wie Fotos auf CD & DVD 3.5 von Magix, Pinnacles Instant Photo Album, dem in Nero 6 von Ahead enthaltenen Vision Express 2 (alle unter www.pcwelt.de/Heft-CD) oder Davideo 4 für Fotos von G-Data. Diese Programme encodieren die Bilder als MPEGDatenstrom, wie er auch auf (S)VCDs und Video-DVDs zu finden ist. Damit sollten die meisten DVD-Player zurecht kommen.

Wir erläutern die wichtigsten Schritte für eine perfekte Diashow am Beispiel von Magix Fotos auf CD & DVD 3.5 und Pinnacle Instant Photo Album.

Schritt 1: Fotos für die Diashow auswählen. Erstellen Sie ein neues Projekt („Datei, Neues Projekt“). Importieren Sie dann die gewünschten Fotos in die Diashow – entweder von Festplatte oder direkt von der Kamera. Sie können auch Fotoabzüge einscannen und in die Diashow übernehmen. Neben Fotos und Videosequenzen lassen sich auch Musikdateien hinzufügen: Sie dürfen als WAV- oder MP3-Datei vorliegen, bei Fotos auf CD & DVD 3.5 auch im Ogg- Vorbis-Format. Dabei können Sie per Menüoption die Länge der Diashow an die Länge des Musikstücks anpassen oder umgekehrt. Fotos auf CD & DVD 3.5 erlaubt per „Audio- Aufnahme“ auch, per Mikrofon und Soundkarte einen gesprochenen Kommentar zur Diashow oder einem bestimmten Bild aufzunehmen.

PC-WELT Marktplatz

145691