Channel Header
2503472

Die beste Webcam fürs Homeoffice

29.04.2020 | 09:05 Uhr |

Wer von Zuhause aus arbeitet, für den ist eine Webcam für das Führen von Videotelefonaten unverzichtbar. Wir geben Kaufempfehlungen für jeden Geldbeutel und erklären, was Sie beim Kauf und im Betrieb beachten sollten.

Bereits mehrere Studien haben bestätigt, dass Webcam-Konferenzen die Aufmerksamkeit der Teilnehmer steigern und die besprochenen Themen eher zum Erfolg führen. Vor allem fürs Homeoffice sollten die kleinen Videokameras also zur Standardausstattung gehören. Da der Markt aber vor verschiedenen Modellen überquillt, haben wir für Sie empfehlenswerte Modelle herausgepickt. Außerdem erfahren Sie weiter unten, was Sie generell bei Video-Chats und beim Kauf von Webcams beachten sollten.

Für Preisbewusste: Microsoft LifeCam HD-3000

Für Preisbewusste: Microsoft LifeCam HD-3000
Vergrößern Für Preisbewusste: Microsoft LifeCam HD-3000
© Logitech

Die Microsoft LifeCam HD-3000 für 35 Euro hat zwar schon einige Jahre auf dem Buckel, aber verrichtet selbst heute noch gute Arbeit. Die 4-Megapixel-Webcam nimmt in 720p (HD) auf, was in der Praxis allemal ausreicht. Integriert ist auch ein überraschend passables Mikrofon und eine Rauschunterdrückung, die in Kombination mit der sogenannten „TrueColor“-Technik ein klares Bild liefern soll. Jedoch lässt sich die Webcam nicht auf ein Stativ schrauben und die Klemmvorrichtung ist etwas umständlich. Für nur 35 Euro ist dieses Modell dennoch denjenigen zu empfehlen, die nicht viel Geld ausgeben und nur ab und an Video-Chats führen.
Alternative: Logitech HD C270 ab 35 Euro

Aus der Mittelklasse: Trust GXT 1160 Vero

Aus der Mittelklasse: Trust GXT 1160 Vero
Vergrößern Aus der Mittelklasse: Trust GXT 1160 Vero
© Trust

Bei der Trust GXT 1160 Vero für 60 Euro handelt es sich um eine 8-Megapixel-Webcam, die in 1920 x 1080 Pixel (Full-HD) aufnimmt, womit das Bild recht hochaufgelöst ist. Auch hier ist ein Mikrofon integriert, um nicht noch extra ein Mikrofon oder Headset nutzen zu müssen. An Bord ist auch ein automatischer Weißabgleich, der einen selbst bei wechselnden Lichtverhältnissen natürlich und detailreich erscheinen lässt. Eine Schraubvorrichtung für Stative gibt es nicht, dafür ist die Klemmvorrichtung recht flexibel und hält die Webcam sicher in verschiedenen Neigungen. Für rund 60 Euro also eine gute Alternative für noch klarere Aufnahmen.
Alternative: Logitech HD C920 ab 80 Euro

Inklusive Beleuchtung: Razer Kiyo

Inklusive Beleuchtung: Razer Kiyo
Vergrößern Inklusive Beleuchtung: Razer Kiyo
© Razer

Die Razer Kiyo für 117 Euro ist eine der wenigen Webcams auf dem Markt, die über einen Beleuchtungsring verfügt, um sich ins richtige Licht zu rücken. Die LEDs lassen sich stufenweise regeln um sich an die vorherrschenden Lichtverhältnisse anpassen zu können. Die 4-Megapixel-Webcam nimmt wahlweise in HD oder Full-HD auf. Das Besondere: Wird in 720p übertragen, liegt die Bildrate bei flüssigeren 60 Bildern pro Sekunde. Erfolgt die Übertragung in Full-HD, dann bei typischen 30 Bildern pro Sekunde. Die Kiyo lässts ich außerdem auch auf ein Stativ schrauben, was besondersn interessant für Streamer ist – wofür Razer die Kiyo eigentlich designt hat, aber auch fürs Homeoffice durchweg geeignet ist. Auch hier findet ein automatischer Weißabgleich statt, was im Zusammenspiel mit dem LED-Ring besonders wichtig ist. Sonst könnte man beispielsweise schnell überstrahlt beim Gegenüber dargestellt werden. Der Preis von 117 Euro ist nicht ganz billig, aber für den Funktionsumfang in Ordnung.
Alternative: Logitech C930e ab 140 Euro

Für Anspruchsvolle: Logitech Brio

Für Anspruchsvolle: Logitech Brio
Vergrößern Für Anspruchsvolle: Logitech Brio
© Logitech

Die Logitech Brio für 240 Euro ist ein technischer Tausendsassa und unter anderem sogar für Skype for Business zertifiziert. Die 16-Megapixel-Webcam beherrscht Videoaufnahmen mit einer Auflösung von bis zu 4096 x 2160 Pixel in 30 Bildern pro Sekunde, was dem knackscharfen 4K-Standard entspricht. In Full-HD sind es 60, in HD sogar bis zu 90 Bilder pro Sekunde. Unterstützt wird auch „High Dynamic Range“ (HDR) und die hauseigene „RightLight 3“-Technik, die einen bei verschiedensten Lichtverhältnissen optimal darstellt. Der 5-fache Digitalzoom sorgt außerdem für den richtigen Bildausschnitt. Verbaut sind außerdem gleich zwei Mikrofone mit Echo- und Geräuschunterdrückung für bessere Sprachaufnahmen. Die Verbindung erfolgt über zeitgemäßes USB-Typ-C und die tadellos funktionierende, flexibel einstellbare Klemmvorrichtung lässt sich auch abschrauben, um die Brio auf einem Stativ zu montieren. Für 239 Euro lässt die Logitech Brio also kaum Wünsche offen.
Alternative: Logitech BRIO Stream ab 200 Euro.

Mindestens HD bei Webcams

Generell sollten Sie sich für Modelle entscheiden, die Videos mindestens in HD aufnehmen. Wenn Sie einen potenten Laptop oder PC haben und auch die Internetleitung flott genug ist, dann gehen Sie ruhig auf Kameras, die mit Full-HD oder gar in 4K aufnehmen. Je klarer und schärfer das Bild ankommt, desto professioneller und seriöser wirken Sie auf die anderen Teilnehmer.

Der richtige Bildausschnitt: Sie sind der Star

Ein weiterer wichtiger Punkt für Webcam-Konferenzen: Passen Sie den Bildausschnitt Ihrer Aufnahme an, indem Sie weniger vom Hintergrund aufnehmen und sich selbst in den Fokus stellen. Studien haben nämlich herausgefunden, dass Menschen Ihre Information rund sechsmal besser aufnehmen und behalten, wenn Sie zur Stimme auch noch das Gesicht auf dem Bildschirm sehen. Stellen Sie also sicher, dass die Webcam ab der Schulter bis zum kompletten Schädel aufnimmt.

Den professionellsten Eindruck bei einer Webcam-Konferenz machen Sie, wenn Sie ausreichend beleuchtet werden und der Bildausschnitt korrekt gesetzt ist.
Vergrößern Den professionellsten Eindruck bei einer Webcam-Konferenz machen Sie, wenn Sie ausreichend beleuchtet werden und der Bildausschnitt korrekt gesetzt ist.
© Razer

Sorgen Sie dafür, dass Sie nicht gestört werden

Sobald der Bildausschnitt entsprechend gesetzt wurde, geht es an weitere grundsätzliche Dinge: Sagen Sie im Haushalt oder den Kollegen vorab Bescheid, dass Sie eine Videokonferenz haben. Alternativ oder zusätzlich können Sie einen Hinweis and er Bürotür anbringen, der ebenfalls darauf hinweist. Damit verhindern Sie, dass Sie gestört werden oder Mensch und Tier im Hintergrund flanieren und von Ihnen ablenken. Apropos: Idealerweise befinden Sie sich vor einem neutralen Hintergrund, wie einer kahlen Zimmerwand. Alternativ können Sie auch auf künstliche Hintergründe zurückgreifen, meist bietet die Videokonferenz-Software eine Auswahl an oder erlaubt den Upload eines eigenen Bildes.

Etikette bei Webcam-Meetings

Ein weiterer wichtiger Punkt, der auch für persönliche Meetings gilt: Schauen Sie Ihren Gesprächspartner oder den aktuellen Redner an. Bei einer Webcam-Besprechung sollten Sie deshalb eben nicht ständig auf den Bildschirm schauen, sondern in die Kameralinse – das steigert die Effektivität des Meetings.

Nun kann es aber trotzdem passieren, dass man dringend kurz verschwinden muss, wofür es auch vielfältige Gründe gibt. Machen Sie die Kollegen einfach höflich, kurz und knapp darauf aufmerksam, dass Sie schnell wegmüssen. Vergessen Sie aber nicht, Ihr Mikrofon stummzuschalten und die Webcam zu deaktivieren. Und vergessen Sie nicht, beides wieder einzuschalten, wenn Sie zurückkommen.

Sorgen Sie für einen neutralen Hintergrund bei Webcam-Meetings und benehmen Sie sich am besten so, als würden Sie tatsächlich mit jemandem von Angesicht zu Angesicht sprechen.
Vergrößern Sorgen Sie für einen neutralen Hintergrund bei Webcam-Meetings und benehmen Sie sich am besten so, als würden Sie tatsächlich mit jemandem von Angesicht zu Angesicht sprechen.
© Logitech

Webcam nur einschalten, wenn nötig

Sobald das Telefonat oder die Konferenz vorbei ist, sollten Sie auch sicherstellen, dass Sie die Meeting-Software beenden und die Webcam ausschalten. Es gibt wohl kaum etwas peinlicheres, als unbesorgt danach weiterzuarbeiten, während man sich verhält, wie man sich eben unbeobachtet verhält, ohne sich ausgeloggt zu haben.

PC-WELT Marktplatz

2503472