720354

DVD-ROM und DVD-RAM: Gehört ihnen die Zukunft?

Anforderung

Zeitaufwand

Viele Käufer fragen sich, ob die Anschaffung eines CD-RW-Recorders überhaupt noch einen Sinn macht. Schließlich etabliert sich gerade der CD-Nachfolger DVD. Wiederbeschreibbare DVD-Recorder (DVD+RW, DVD-RAM) werden deshalb möglicherweise bald die CD-RW-Laufwerke ablösen.

Vor über 15 Jahren begann die CD, die Schallplatte auf breiter Front abzulösen. Jetzt soll die DVD (Digital Versatile Disc) die Nachfolge der CD antreten. DVD-ROM-Laufwerke lösen derzeit die CD-ROM-Laufwerke ab. Ein DVD-Medium ist genauso groß wie eine herkömmliche CD, bietet aber mehr Speicherkapazität: Einfach beschrieben faßt es 4,7 GB. Doch vielleicht sind die DVDROM-Laufwerke schon bald kalter Kaffee. Denn die Hersteller basteln an den interessanteren DVD-Recordern, mit denen Sie DVDs auch beschreiben können. Wann es diese Geräte in zu einem akzeptablen Preis gibt, ist aber ungewiß. Sicher ist nur: Sie haben eine große Zukunft und werden den CD-Brennern starke Konkurrenz machen.In nächster Zeit werden DVD-Recorder aber noch um ein Vielfaches teurer sein als CD-RW-Laufwerke, so dass Sie derzeit getrost einen CD-Brenner kaufen können.

PC-WELT Marktplatz

720354