Channel Header
35416

DSL

11.07.2001 | 16:31 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Bei der Einrichtung des Internet-Zugangs in Windows XP übernimmt ein komfortabler Assistent die Hauptarbeit.

Für Besitzer eines T-DSL-Zugangs sind vor allem die mitgelieferten PPPoE-Treiber interessant. Damit wird die Einrichtung einer DFÜ-Verbindung per DSL zum Kinderspiel.

Sie müssen nur die im folgenden Screenshot gezeigten Informationen eingeben , um sich mit Windows XP direkt per DSL bei T-Online einwählen zu können.

Anschließend ist die DSL-Verbindung kein Problem mehr.

Gerade für alle die sich per DSL ins Internet einwählen, ist die in Windows XP integrierte Firewall interessant.

Über den Task-Manager lässt sich die Nutzung des Netzwerks und der DFÜ-Verbindung grafisch anzeigen.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
35416