720086

DOS-Box: Zu wenig Speicher zum Markieren

Anforderung

Zeitaufwand

Sie starten die MS-DOS-Eingabeaufforderung und markieren einen beliebigenFensterausschnitt. Wenn Sie anschließend versuchen, per Schaltfläche oder mit der Tastenkombination <Alt> -< Return> vom Fenstermodus in den Vollbildmodus zu wechseln, behauptet Windows, daß dazu nicht genügend Arbeitsspeicher vorhanden sei. Statt Ihnen richtigerweise mitzuteilen, daß das Markieren im Vollbildmodus nicht möglich ist, sondern hierfür der Fenstermodus benötigt wird, empfiehlt das Betriebssystem, andere Anwendungen zu beenden und das Ganze noch einmal zu versuchen. Wir versichern Ihnen jedoch: Das nützt in diesem Fall garantiert nichts.

PC-WELT Marktplatz

720086