800723

Clevere Helfer auf der Messe

28.02.2011 | 14:11 Uhr | Benjamin Schischka

Fake-A-Call
Vergrößern Fake-A-Call
© 2014

Sie haben nicht viel Zeit und müssen deshalb früher von einem geplanten Termin gehen? Dabei wollen Sie aber nicht unhöflich erscheinen? Die App Fake-A-Call Free für Android und iPhone täuscht einen wichtigen Anruf vor, den Sie zuvor programmiert haben.
 
Auf der CeBIT wechseln gefühlt tausende von Visitenkarten ihren Besitzer. Viel einfacher und schneller geht es auf elektronischem Wege – mit Bump ( für Android und für iPhone ). Bump ist kostenlos und tauscht ausgesuchte Kontaktdaten bei (leichtem) Zusammenstoßen der Hände mit anderen Bump-Nutzern aus.
 
Wer direkt von der CeBIT berichten will – sei es beruflich oder privat für den Freundeskreis – kann das über ein Blog tun. Android-User entscheiden sich beispielsweise für die offizielle Google-App Blogger . iPhone-Nutzer können TypePad installieren.

PC-WELT Marktplatz

800723