211120

Fragen zu UAC, Windows Media Player & Browser-Auswahl

13.10.2009 | 11:01 Uhr | Panagiotis Kolokythas

FRAGE: Warum benötigt der Windows Media Player eine eigene Datenbank, obwohl die Musik/Video/Bild-Bibliotheken automatisch bereits von der Indizierung erfasst sind?

ANTWORT: Mit Windows 7 nutzen Media Player, Media Center und der Explorer eine gemeinsame Datenbank.

FRAGE: Können wir auf weitere Feineinstellung der UAC hoffen? Nützlich wäre eine Option, die eine oder andere Anwendung prinzipiell ohne UAC-Anschlag auszuführen.

ANTWORT: Über die Weiterentwicklung von UAC können wir momentan nichts Neues erzählen. Das Ziel von UAC ist es, den Übergang hin zum Arbeiten mit Standardberechtigung zu unterstützen. Das bedeutet, dass Softwareentwickler nicht darauf bauen sollen, dass Anwender immer administrative Rechte haben. Eine Implementierung des Features, wie in der Frage impliziert, würde diesen Zielen diametral entgegen stehen. Daher glaube ich nicht, dass wir derartiges implementieren. Andererseits muss man immer schauen, um welche Anwendung es geht. Ein oft genannter Anwendungsfall sind automatisch startende Programem nach dem Amelden - diese können z.B. über die Geplanten Aufgaben auch mit höheren Rechten automatisch gestartet werden.

FRAGE: Kann es sein, dass die finale Version genau so ausfällt wie der derzeit erhältliche RTM - wir vermissen so Kleinigkeiten wie Cursor, veränderte Soundschemata und die für Europa angekündigte Browser-Auswahl.

ANTWORT: Die finale Version ist die RTM-Version. Die für Europa angekündigte Browserauswahl wird über Windows Update voraussichtlich für Windows 7, Windows Vista und Windows XP verteilt.

FRAGE: Wann exakt soll diese Browser-Auswahl stattfinden - beim ersten manuellen Start des Internet Explorers (durch den Anwender) oder automatisch nach der Installation?

ANTWORT: Finale Antworten zur Browserauswahl lassen sich zur Zeit noch nicht geben, weil über die genauen Implementierungsdetails noch nicht Konsens gefunden wurde. Zur Zeit ist das also noch Work in Progress. Der aktuellste Vorschlag ist auf dieser Seite zu finden.

PC-WELT Marktplatz

211120