239227

"Brockhaus. Die Enzyklopädie digital"

30.10.2002 | 19:23 Uhr |

Aus dem Rahmen der hier getesteten Produkte fällt dieBrockhaus Enzyklopädie digital,die demnächst erscheinen soll. Der Vollständigkeit halber sei sie kurz vorgestellt. Die beiden CD-ROMs sollen die vollständige aktualisierte Textsubstanz der Brockhaus Enzyklopädie in der 20. Auflage enthalten.

260.000 Artikel, 330.000 Stichwörter und 14.500 Fotos und Grafiken soll die Die Enzyklopädie digital enthalten. Optional ist noch eine ergänzende DVD-ROM mit 250 Stunden Video, 13 Stunden Ton und einem Atlas erhältlich.

Für die beiden CD-ROMs müssen Sie allerdings tief in die Tasche greifen, 990 Euro sind dafür fällig. Wollen Sie den "Brockhaus. Die Enzyklopädie digital" zusammen mit der DVD, so wandern 1089 Euro über die Ladentheke (das Medienpaket kostet also 99 Euro Aufpreis).

Test: Welches ist das beste Multimedia-Lexikon?

Data Becker Das große Lexikon 2003

Das große Wissen.de Lexikon 2003

Encarta Enzyklopädie Professional 2003

Fazit - Stärken und Schwächen der Lexika

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
239227