260220

Befehle in der WiederherstellungskonsoleBefehl Funktion

16.04.2004 | 09:34 Uhr |

bootcfg Bearbeitet die Datei BOOT.INI für die Startkonfiguration und die Wiederherstellung.

cd Wechselt in ein anderes Verzeichnis.

chkdsk Startet das XP-Tool Checkdisk. Der Parameter "/r" sucht nach fehlerhaften Sektoren und stellt lesbare Daten wieder her.

dir Zeigt eine Liste aller im aktuellen Ordner abgelegten Dateien an, einschließlich versteckter und Systemdateien.

diskpart Verwaltet Partitionen auf Festplatten. Mit der Option "/add" legen Sie eine neue Partition an; der Parameter "/delete" löscht eine vorhandene Partition.

fixboot Schreibt einen neuen Startsektor auf der Systempartition.

fixmbr Repariert den Master Boot Record der Startpartition.

listsvc Zeigt eine Auflistung aller auf dem Rechner verfügbaren Dienste und Treiber an.

set Damit können Sie die vier Umgebungsoptionen anzeigen und ändern (Punkt 5).

systemroot Wechselt aus jedem beliebigen Ordner in das Root-Verzeichnis, normalerweise C:\Windows.

PC-WELT Marktplatz

260220