717910

Autoexec-Makros stoppen

Anforderung

Zeitaufwand

Noch konzentrieren sich die Makroviren-Programmierer auf Word für Windows. Doch wenn Sie vorsichtshalber schon mal einen Riegel vorschieben wollen, sollten Sie Word Pro mit der Option "/ a" starten. Dadurch unterbinden Sie die Ausführung von Autoexec-Makros beim Laden einer Datei. In Windows 3.x markieren Sie hierzu im Programm-Manager das Word-Pro-Icon und wählen "Datei, Eigenschaften". Im Feld "Befehlszeile" ergänzen Sie den Eintrag um den Schalter "/ a" und klicken dann auf "OK". In Windows 95 klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "Start" und wählen "Öffnen". Wechseln Sie in den Lotus-Ordner, öffnen Sie das Kontextmenü des Word-Pro-Symbols, und klicken Sie auf "Eigenschaften". In der Dialogbox "Verknüpfung" finden Sie unter "Ziel:" ebenfalls den Eintrag für die Befehlszeile. Ändern Sie ihn, und bestätigen Sie mit "OK".

PC-WELT Marktplatz

717910