135938

Audioplayer iTunes

19.11.2007 | 13:55 Uhr |


Apples kostenloser Player unterstützt neben dem hauseigenen Musikformat AAC unter anderen auch MP3-Dateien. Das Tool verwaltet die Musiksammlung in einer Bibliothek. Per Drag & Drop lassen sich bei iTunes daraus Play-Listen erstellen.

Die integrierte Brennfunktion bringt die Songs als Audio-CD oder als MP3s auf die Scheibe – der im Mini-PC verbaute Brenner funktionierte mit der Software auf Anhieb. iTunes verbindet Sie außerdem zu vielen Internet-Radiostationen. Zudem können Sie Ihren portablen MP3-Player mit iTunes synchronisieren, sofern es sich um einen der unterstützten MP3-Player handelt.

Im ersten Teil unserer Bauanleitung des Mini-PCs rüsten wir das kleine Gehäuse unseres Wohnzimmer-PCs mit Hauptplatine und CPU.

Im zweiten Teil unseres Projekts rüsten wir den kleinen Rechner weiter auf: Neben Hauptspeicher und Festplatte installieren wir einen Multiformat-DVD-Brenner. Hardwareseitig fertig konfiguriert, spielen wir zuletzt das Betriebsystem auf.

PC-WELT Marktplatz

135938