815110

Apps für Ihre Geschäftsreisen

08.06.2011 | 17:39 Uhr |

Wenn Sie gerade unterwegs und außer Landes sind, bietet Ihnen das kostenlose Programm Expensify von Expensify.com alles Notwendige für die Verwaltung der Unkosten an. Mit dieser App können Sie einfach alle Ausgaben eingeben, Rechnungen abfotografieren und diese Informationen mit Ihrem Benutzerkonto bei Expensify.com synchronisieren. Die Benutzerkonten sind für Privatpersonen kostenlos, während Unternehmen pro Nutzer und Monat etwa 3,60 Euro bezahlen müssen.

Apps für Autofahrer

Im Doppelklick-Duell muss diesmal das brandneue Smartphone-Betriebssystem Windows Phone 7 gegen das bewährte Android antreten. Erfahren Sie, welches Betriebssystem die besseren Argumente auf seiner Seite hat. Viel Spaß beim verbalen Schlagabtausch, moderiert von Alexandra Polzin.

Falls Sie noch weitere Funktionen für die Unkosten-Verwaltung benötigen, dann sollten Sie einen Blick auf ProOnGo Expense von ProOnGo werfen. Die App kann Ihre zurückgelegten Kilometer aufzeichnen, indem es die GPS-Informationen Ihres Smartphones ausnutzt. Die Zeit, welche Sie mit Ihren Kunden verbringen kann auch notiert werden. Selbstverständlich können Sie die gesamten gesammelten Informationen zu QuickBooks oder einer selbst erstellten Vorlage exportieren. ProOnGo rechnet monatlich und pro Nutzer ab. Die Preisspanne reicht von etwa 19 Euro für fünf Nutzer bis hinauf zu ca. 206 Euro für 100 Nutzer.

Square , das vom Twitter-Mitbegründer Jack Dorsey entwickelt wurde, ermöglicht Ihnen Kreditkartenrechnungen mit Ihrem Smartphone zu begleichen. Wenn Sie ein Benutzerkonto erstellen, erhalten Sie einen spezielles Kreditkartenlesegerät. Beides, das Lesegerät und die App sind kostenlos, jedoch müssen Sie bei jeder Transaktion 2,75 Prozent des Betrages als Gebühr entrichten.

Diese Apps sind Daten-Spione

Sie können Ihre Reise auch bequem mit TripIt organisieren. Damit Sie das Programm nutzen können, müssen Sie erst mal ein kostenloses Benutzerkonto erstellen. Für jede Reise fügen Sie all Ihre Reiseinformationen, wie Flugnummer, Hotel Adresse in eine E-Mail, die bei tripit.com für Sie eingerichtet wurde. TripIt kann die relevanten Informationen aus der E-Mail herausfiltern und stellt diese übersichtlich und verständlich in der Android App dar.

Für Vielflieger ist FlightView Flight Tracker von FlightView für etwa 0,70 Euro eine notwendige App. Die App schickt Ihnen in Echtzeit Aktualisierungen zu Ihrem Flug. Sie können auch Alarme setzen, falls sich etwas an Ihrem Flug ändert. Die App kann diese Informationen auch direkt in Ihren Home-Bildschirm anzeigen.

One-Click-Foto-Apps für Android und iPhone

Der Car Locator von Edward Kim wird regelmäßig als eine der besten Apps für Android genannt. Für etwa 2,80 Euro werden Sie Ihr Auto nie mehr suchen müssen. Sie können den Abstellort Ihres Autos einfach speichern und sich über das Navigationssystem zurückführen lassen.

Mit der Taxi Magic  App von RiceCharge finden Sie in den USA schnell und einfach in der Nähe befindliche Taxen. Sie können eine Taxi-Fahrt buchen und den Aufenthaltsort Ihres Taxis verfolgen.

Wenn Sie ins Ausland reisen, wird Ihnen Google Übersetzer sicher behilflich sein. Die App kann zwischen mehr als 50 Sprachen übersetzen und unterstützt sogar die Spracheingabe.








PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
815110