2519569

Amazon Prime Video: So legen Sie Nutzerprofile an

09.07.2020 | 13:59 Uhr | Denise Bergert

Amazon reicht für seinen Streaming-Dienst Prime Video ein längst überfälliges Feature von Konkurrent Netflix nach. So nutzen Sie die Neuerung.

Während Netflix-Nutzer ihre Streaming-Vorlieben bereits mit individuellen Profilen personalisieren konnten, ließ Amazon Prime Video diese Funktion bislang vermissen. Das ändert sich nun. In den nächsten Tagen bietet auch Amazon Prime Video die Möglichkeit, persönliche Nutzerprofile einzurichten , in denen dann die Lieblingsfilme und -serien gespeichert werden.

Jetzt Amazon Prime Video kostenlos testen

Neben dem Hauptaccount können Prime-Video-Nutzer bis zu fünf weitere sogenannte Prime Video-Profile pro Amazon-Konto anlegen. Die fünf Zusatz-Accounts können entweder als Erwachsenen- oder als Kinderprofile mit entsprechenden Sperren gespeichert werden. Auf jedem Profil werden dann bereits angesehene Inhalte, Fortschritte beim Schauen von Serien-Staffeln und eine angepasste Watchlist angezeigt. Amazon gibt außerdem individuelle Empfehlungen nach den bevorzugten Inhalten des jeweiligen Profil.

So erstellen Sie Profile in der Web-Version:

  1. Gehen Sie auf die Website von Amazon Video

  2. Wählen sie in der oberen Menüleiste rechts den Punkt "Wer schaut gerade?"

  3. Wählen sie im Drop-Down-Menü "Neue hinzufügen"

  4. Geben Sie einen Namen ein und wählen Sie, ob es sich um ein Erwachsenen- oder Kinderprofil handeln soll

  5. Klicken Sie auf "Änderungen speichern"

Profile in der App erstellen:

  1. Klicken Sie in der Menüleiste auf "Meine Videos"

  2. Öffnen Sie durch Klick auf den Benutzernamen das Drop-Down-Menü

  3. Gehen Sie hier auf "Profil erstellen"

  4. Geben Sie einen Benutzernamen ein und bestimmen Sie, ob es sich um ein Kinderprofil handeln soll

  5. Klicken Sie auf "Speichern".

Nutzer-Profile können nach dem Anlegen jederzeit bearbeitet werden. Hier kann etwa der Name geändert oder ein Kinderprofil in ein Erwachsenenprofil umgewandelt werden und umgekehrt.

Streaming: Netflix, Prime Video, Disney+ & Co. im Vergleich

PC-WELT Marktplatz

2519569