717562

Allgemeines: Treiber vom Hersteller oder von Microsoft?

Anforderung

Zeitaufwand

Problem: Nachdem Sie Ihre neue Grafikkarte installiert haben, fragt Win 95, ob es den systeminternen Treiber oder den des Herstellers verwenden soll.

Lösung: Greifen Sie zum Treiber des Herstellers. Der ist meist optimal auf Ihre Komponente abgestimmt und bietet mehr Funktionen als der Standardtreiber von Windows. So können Sie hier in der Regel die Bildwiederholrate ändern, während der Win-95-Treiber Ihnen lediglich bei der Auflösung freie Hand läßt. Auf den Windows-eigenen Treiber sollten Sie nur dann zurückgreifen, wenn der Treiber des Herstellers etwa zu Systemabstürzen führt.

PC-WELT Marktplatz

717562