717522

Alle Unterordner auf einmal öffnen

Sie suchen ein bestimmtes Unterverzeichnis oder wollen sich die Struktur eines Verzeichnisbaums genauer ansehen, wollen aber nicht jedes Verzeichnis einzeln per Mausklick erweitern. PC-WELT zeigt wie Sie diese per Tastendruck auf einmal öffnen können.

Anforderung

Einsteiger

Zeitaufwand

Gering

Probem:

Sie suchen ein bestimmtes Unterverzeichnis oder wollen sich die Struktur eines Verzeichnisbaums genauer ansehen, wollen aber nicht jedes Verzeichnis einzeln per Mausklick erweitern.

Lösung:

In der zweigeteilten Explorer-Ansicht können Sie den gesamten Verzeichnisbaum unter einem ausgewählten Datenträger oder Ordner ausgeben: Drücken Sie die <x>-Taste auf dem numerischen Tastenfeld. Um nur eine Verzeichnisebene mehr anzuzeigen, benutzen Sie die <+>-Taste.

Es gibt aber auch den umgekehrten Weg, alle Ordner wieder zu schließen: Wenn Sie nach der <->-Taste noch <F5> drücken, wird der Ordner mit allen Unterordnern geschlossen.

PC-WELT Marktplatz

717522