717534

Alle Fenster minimieren

Sie möchten Zugriff auf Ihren Desktop zu haben, wollen aber nicht alle geöffneten Fenster einzeln in die Taskleiste minimieren. PC-WELT zeigt wie's geht.

Anforderung

Einsteiger

Zeitaufwand

Gering

Problem:

Sie möchten Zugriff auf Ihren Desktop zu haben, wollen aber nicht alle geöffneten Fenster einzeln in die Taskleiste minimieren.

Lösung:

Mit der Tastenkombination <Alt>-< M> minimieren Sie sämtliche geöffneten Anwendungs-und Explorer-Fenster zu Symbolen auf der Task-Leiste. Das funktioniert allerdings nur, wenn Sie die Task-Leiste vorher mit der Maus angeklickt haben. Das gleiche Resultat erhalten Sie, wenn Sie auf der Zeitanzeige rechtsklicken und im Kontextmenü "Alle minimieren" bezeihungsweise "Desktop anzeigen" auswählen. Mit einer Windows-Tastatur können Sie alle Fenster minimieren indem Sie die Windows-Taste und gleichzeitig <D> drücken.

PC-WELT Marktplatz

717534