195486

9. XD-Picture-Card: Speichergigant mit der Größe eines Daumennagels

Die daumennagelgroße XD-Card ist deutlich kleiner als ein Compact-Flash-Modul und kommt nur in wenigen Kameramodellen zum Einsatz. Die winzige Karte (20 x 25 x 1,7 Millimeter) ist mit einer Kapazität von maximal 2 GB erhältlich. Die Karte ist mit einer Geschwindigkeit von maximal 3 MB/s beschreibbar. Die zum Lesen und Schreiben erforderliche Speicherlogik steckt auf dem Chip, so dass alle Kameras mit XD-Picture-Card-Slot theoretisch auch eine Speicherkapazität der Maximalkapazität von 8 GB unterstützen.

Die Preise bewegen sich auf dem Niveau von SD-Speicherkarten. Für die Einstiegsgröße von 64 MB bezahlen Sie rund 20 Euro, 128-MB-Varianten kosten rund 40 Euro, 256 MB rund 75 Euro – und für die derzeit höchste Ausbaustufe mit 2 GB sind rund 290 Euro fällig.

PC-WELT Marktplatz

195486