1256218

8. Hürden beim CD-Import

18.06.2008 | 17:26 Uhr |

8. Hürden beim CD-Import

Bisweilen treten Fehler beim Importieren von CDs auf, wenn die Scheiben zerkratzt oder verschmutzt sind. Bei letzterem Problem kann eine vorsichtige Reinigung helfen. Wischen Sie dabei jedoch nie in konzentrischen Kreisen parallel zur Datenspur, weil dies den Datenträger beschädigt! Aktivieren Sie außerdem in den Importeinstellungen die Option „Beim Lesen von Audio-CDs Fehlerkorrektur anwenden“.

In seltenen Fällen zicken auch Audio-CDs mit Kopierschutz. Abhängig vom jeweiligen Verfahren erweist sich dabei lediglich der AIFF-Import, der 1:1-Kopien ermöglicht, als problematisch. Das Umwandeln ins AAC-Format bleibt jedoch weiterhin möglich. Probieren Sie es dann einfach mit einem anderen Laufwerk oder Rechner. Pluspunkt für Mac-Nutzer: Im Vergleich zu PCs tauchen derartige Probleme auf Apple-Rechnern extrem selten auf.

PC-WELT Marktplatz

1256218