15500

6. Kommt man mit der X-Box ins Internet?

22.01.2002 | 11:30 Uhr | Michael Schmelzle

Trotz des Netzchips, der auf der Hauptplatine integriert ist, kommen Sie mit der X-Box nicht ins Internet. Auch Mails lassen sich nicht verschicken. Nur wenn Sie die X-Box via TCP/IP-Protokoll mit einem PC vernetzen, der ans Internet angeschlossen ist, können Sie gegen Spielpartner im weltweiten Netz antreten.

Laut Microsoft geht das aber nur über speziell eingerichtete Webserver der Spielehersteller und mit Spielen, die Internet-Partien unterstützen. Aber: Auf der Website www.xboxgw.com gibt es bereits ein Tool, mit dem sich beim Ballerspiel Halo Gefechte auch direkt im Internet austragen lassen - obwohl Halo offiziell Mehrspieler-Partien nur im lokalen Netzwerk unterstützt.

PC-WELT Marktplatz

15500