2453668

5G-Smartphones: Diese Modelle sind die schnellsten auf dem Markt

04.11.2019 | 07:30 Uhr | Dennis Steimels

Seit Anfang des Jahres gibt es die ersten 5G-Smartphones, seit Juli auch das passende 5G-Netz in Deutschland. Welche Handys den schnellen 5G-Mobilfunk unterstützen, erfahren Sie in diesem Artikel.

Mitte Juli 2019 hat Vodafone seine ersten 5G-Sendemasten hierzulande in Betrieb genommen. Seitdem können Sie in ausgewählten Städten wie Köln, München und Berlin mit dem passenden Smartphone im aktuell schnellsten Mobilfunknetz surfen - Diese 5G-Handys gibt es bei Vodafone . Auch die Deutsche Telekom bietet jetzt 5G-Tarife und listet 5G-Smartphones im eigenen Shop . Während die meisten Hersteller 5G nur in Spitzenmodellen verwenden, hat Samsung mit dem Galaxy A90 5G auch ein preisgünstigeres Mittelklasse-Gerät mit 5G im Angebot - sehr lobenswert!

5G muss übrigens auch nicht teuer sein - das denkt sich zumindest Vodafone. Denn hier gibt es Tarife bereits ab rund 10 Euro pro Monat inklusive 5G! Damit erhöht Vodafone den Druck auf die Telekom, deren 5G-Tarife ab etwa 40 Euro starten.

Diese 5G-Smartphones gibt es (und werden kommen)

Samsung Galaxy S10 5G (verfügbar)

Samsung Galaxy S10 5G
Vergrößern Samsung Galaxy S10 5G

Neben dem Galaxy S10e, Galaxy S10 und S10+ verkauft Samsung seit kurzem auch seine 5G-Variante des S10. Das Modell hat mit 6,7 Zoll den größten Bildschirm der S10-Reihe. Außerdem hat es als einziges Gerät der Reihe eine Quad-Kamera auf der Rückseite. Der Speicher ist 256 GB groß und der Arbeitsspeicher fasst 8 GB. Samsung ruft für sein Galaxy S10 5G 1199 Euro auf. Im Shop wählen Sie zwischen einer Vodafone- und Telekom-Version. Sie können auch gleich einen passenden Tarif dazu bestellen.

Samsung Galaxy Note 10+ 5G (verfügbar)

Samsung Galaxy Note 10+ 5G
Vergrößern Samsung Galaxy Note 10+ 5G

Seit kurzem ist Samsungs Note-Reihe verfügbar, an der Spitze das Note 10+ 5G, das mit 113 Punkten derzeit die DxO-Mark-Rangliste der besten Smartphone-Kamera anführt. Das Handy beeindruckt mit einem riesigen Display bei besonders dünnen Rändern und einer Quad-Kamera auf der Rückseite. Außerdem hat das Galaxy Note 10+ 5G den Bluetooth-Stylus S Pen direkt im Gehäuse integriert.

Samsung Galaxy Fold 5G (jetzt verfügbar)

Samsung Galaxy Fold 5G
Vergrößern Samsung Galaxy Fold 5G

Samsungs erstes faltbare Smartphone Galaxy Fold hatte mit Konstruktionsfehlern zu kämpfen, weshalb Samsung den Verkaufsstart verschob. Nun hat Samsung nachgebessert! Das Galaxy Fold können Sie aktuell im Samsung-Store für 2100 Euro bestellen. Im ausgeklappten Zustand ist das Display 7,3 Zoll groß, zusammengeklappt ist der Bildschirm 4,6 Zoll groß. Alle weiteren Spezifikationen finden Sie in diesem Artikel .

Samsung Galaxy A90 5G (jetzt verfügbar)

Samsung Galaxy A90 5G
Vergrößern Samsung Galaxy A90 5G

Mit dem Galaxy A90 5G bringt Samsung den neuen Mobilfunkstandard auch in die Mittelklasse. Die restliche Ausstattung braucht sich vor der von Top-Modellen aber auch nicht verstecken. Das Galaxy A90 5G hat ein 6,7 Zoll großes OLED-Display mit Full-HD+-Auflösung und den Snapdragon 855 von Qualcomm unter der Haube sowie  6 beziehungsweise 8 GB RAM. Die Hauptkamera hat 48 und die Frontkamera 32 Megapixel..

PC-WELT Marktplatz

2453668