Möchten Sie JPEG- oder GIF-Bilder auf einer Seite einbetten, benutzen Sie den "img"- Tag, der kein End-Tag braucht (2 Abbildung unten). Ein Attribut "src" nennt die URL des einzubettenden Bildes und muss stets vorhanden sein (siehe Abschnitt "Das müssen Sie bei URLs beachten").

Auch ein Attribut "alt", das eine alternative Textbeschreibung für den Fall bereithält, dass der Browser das Bild nicht lädt, sollten Sie immer angeben. Wenn Sie die Breite und Höhe des Bildes in Pixeln vorgeben, kann der Browser bereits das Layout der Seite berechnen, bevor das Bild geladen ist:

img src="meinbild.jpg" alt="Mein Porträt" width= "120" height="180" /

PC-WELT Marktplatz

125500