108494

3. So erhalten Sie übers Web CD-Informationen

21.08.2003 | 09:49 Uhr |

Haben Sie schon mal beobachtet, dass der Player nach Einlegen einer Audio-CD Titelinformationen anzeigt? Das liegt daran, dass die meisten Player Abfragen an eine CDDB (CD-Database) senden. Dabei wird ein eindeutiger CD-Schlüssel verschickt, und die damit verbundenen Metadaten werden empfangen.

Achtung: Der Windows Media Player verschickt nicht nur den CD-Schlüssel, sondern auch eine eindeutige Kennung des Players. Microsoft kann somit theoretisch Ihre Abspielgewohnheiten mit Ihrer Mailadresse verknüpfen, wenn Sie einen bestimmten Newsletter bestellt haben.

Unser Script MP3ENC.VBS verschickt eine solche Anfrage - natürlich ohne Kennung - an einen Freedb-Server ( http://www.freedb.org/ ), wenn Sie Tracks von einer Audio-CD komprimieren, und gibt den erzeugten MP3-Dateien den Song-Titel als Dateinamen.

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

108494