187127

3. Löschen Sie ungenutzte BlackBerry Apps

Viele BlackBerry-Nutzer laden sich eine Applikation nach der anderen herunter ohne die Auswirkung der Software-Sammlung auf Ihr Gerät zu berücksichtigen. Wie schon zuvor erwähnt, wenn Sie genug Applikationen heruntergeladen haben und Ihr freier Speicher weniger als 20 Prozent beträgt, so wird Ihr BlackBerry sehr wahrscheinlich ein paar Macken zeigen.

Eine einfache Art Ihren App-Speicher zu vergrößern besteht darin, Applikationen, die Sie nicht oder nur sehr selten nutzen, zu entfernen. Sie können die Applikation löschen indem Sie über das Symbol der App scrollen und Ihren BlackBerry Menü -Knopf betätigen und die Löschen- Option auswählen. (Beachten Sie: Möglicherweise müssen Sie Ihr Gerät neustarten nachdem Sie eine App entfernt haben. Also löschen Sie keine Applikationen, wenn Sie keine 10 Minuten Zeit haben, um das Gerät neustarten zu lassen.)

Wenn Sie unterschiedliche BlackBerry-Ordner für Programme, die Sie häufig nutzen und für solche, die Sie nicht unbedingt behalten wollen, erstellen, so behalten Sie leichter die Übersicht.

Wenn Sie die meisten Programme bei BlackBerry World herunterladen, so können Sie die Apps, die Sie nicht unbedingt benötigen, auf Ihrem Speicher archivieren statt vollständig zu löschen. Dies hat den Vorteil, dass die Applikation in Zukunft schneller wieder installiert werden kann, falls Sie es wünschen.

PC-WELT Marktplatz

187127