Channel Header
17286

3.2.1. Der Weg für Windows 9x/ME

25.06.2003 | 16:00 Uhr |

Da diese Betriebssysteme keine Rechtevergabe kennen, sind relativ aufwendige Arrangements nötig, damit Anwender bestimmte Bereiche erst gar nicht erkennen und auch daran gehindert werden, über einfache Tricks doch an ein bestimmtes Laufwerk heranzukommen.

Es gibt nämlich einige Möglichkeiten, mit denen jeder begabtere Windows-User schnell alle Restriktionen umgehen kann. Die wichtigsten Schlupflöcher sind der "Öffnen mit"-Dialog, die diversen Zugriffsmöglichkeiten via Verknüpfungen, ferner die Adressleiste der Explorer-Fenster und insbesondere die Dienste der COMDLG32.DLL, die jedem Programm den "Datei, Öffnen"-Dialog bereitstellt.

Wir skizzieren als ein Beispiel einen ziemlich - aber nicht absolut - sicheren MP3-Server mit Winamp im Hintergrund, der zum Musikhören (beispielsweise auf Partys oder in einer Kneipe) genutzt werden darf, auf dem aber jede sonstige Aktion verboten sein soll ( Winamp 2.90 , Freeware für Windows 95/98/ME, NT 4, 2000 und XP)

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
17286