1727781

Top 100: Die beste Software für 2019

17.01.2019 | 08:05 Uhr |

Mit diesen 100 Programmen sind Sie fürs Jahr 2019 bestens vorbereitet. Mit dabei sind etwa Tools zum Lösen von Windows-Problemen, zum Abwehren und auch Löschen nerviger Adware oder für ein sicheres und anonymes Surfen im Internet.

Die Top-100-Programme liefern Ihnen nicht nur viele unentbehrliche Tools für den Windows- PC, sie zeigen auch, welche Software die Besucher von pcwelt.de wirklich mögen und brauchen. Damit haben vielleicht auch Sie an der Liste mitgewirkt. Denn die Programme stammen aus der Top-Download-Tabelle von PC-WELT Online. Unter der Adresse www.pcwelt.de/downloads/top100 sehen Sie, welche 100 Programme die Besucher unserer Website am häufigsten heruntergeladen haben. Verwendet haben wir die Top-Liste der letzten zwölf Monate. Aussortiert haben wir nur wenige Programme, etwa wenn es sich um reine Demo-Versionen handelte oder das Programm nicht mehr verfügbar ist. Auf diese Weise sind sieben Tools entfallen; dafür haben wir nützliche Programme für den Windows-Alltag ausgesucht und am Ende der Liste ergänzt.

Tipp: Windows-Tools, die wirklich jeder braucht

Vorsicht vor Adware: Einige Tools bringen Werbung mit

Vor rund zwei Jahren brachten viele Gratis-Programme bei ihrer Installation Adware mit auf den PC, also in der Regel unerbetene Zusatzprogramme. Mittlerweile hat sich zwar die Situation für Anwender wieder etwas gebessert, doch einige Tools installieren immer noch unerwünschte Komponenten auf das System. Diese Zusatztools agieren dann vollkommen getrennt von dem ursprünglich erwünschten Programm. Wer mehrere Tools auf einmal installiert, weiß oft gar nicht, woher das Werbeprogramm stammt.

Hinweis: Nicht selten wissen die Freeware-Programmierer selbst nicht, welche Art von Adware zusammen mit ihren Programmen auf einem Rechner installiert werden. Denn das Adware-Programm ist oft nicht Teil des Installationspakets, sondern wird während des Setups aus dem Internet nachgeladen. Diese Vorgehensweise macht es auch der PC-WELT schwer, Freeware zu identifizieren, die mit Adware verseucht ist.

Schutz vor Adware: Tipps und Tools

Wenn Sie bei der Installation eines neuen Programms stets die „Benutzerdefinierte Installation“ im Setup-Assistenten ausführen, dann haben Sie in der Regel die Möglichkeit, die Adware aus der Installationsliste abzuwählen. Beachten Sie auch alle anderen Anzeigen während des Installationsvorgangs. Manche Assistenten lassen Adware-Installationsaufforderungen wie Erklärungsfenster für eine Funktion des gewünschten Tools aussehen oder wie Werbung für ein tolles Zusatzprogramm. In seltenen Fällen müssen Sie auch mal einen Haken bei „Dieses Programm nicht mit installieren“ setzen, anstatt wie sonst üblich keinen Haken bei einer Zusatzinstallation zu machen. Dieser gemeine Trick ist aber recht selten zu finden.

Sehr hilfreich gegen mitinstallierte Adware ist das Tool Unchecky . Das Programm verjagt Adware, bevor diese sich im PC einnisten kann. Das gelingt dem Tool zumindest bei den Adware-Programmen, die huckepack bei einer Software mitkommen. Denn Unchecky überwacht den Installationsassistenten von neuen Programmen und informiert Sie, wenn darin Adware versteckt ist. Damit blocken Sie zwar nicht jede Adware, aber immerhin schon eine ganze Menge.

Sollte es eine Adware trotz aller Vorsicht auf Ihr System geschafft haben, dann hilft der Adwcleaner oder der Klassiker Adaware weiter. Beide Tools finden fast alle unerwünschten Werbemodule und können diese dann auch entfernen. Bevor Sie die Tools nutzen, sollten Sie alle gestarteten Programme beenden.

Lesetipp: Antivirus-Software für Windows 10 im Test

1. PC-WELT-Fix Windows Update

PC-WELT-Fix Windows Update
Vergrößern PC-WELT-Fix Windows Update

Repariert defekte Update-Routinen von Windows

Das PC-WELT-Fix Windows Update repariert defekte Update-Routinen von Windows und macht die Update-Funktion wieder flott. Das Tool arbeitet dabei vollautomatisch und benötigt lediglich einen Neustart. Rufen Sie das Programm mit Administratorrechten auf (Klick mit rechter Maustaste –› Als Administrator starten) und warten Sie, bis es meldet: „Fertig … Drücken Sie eine beliebige Taste“. Folgen Sie der Aufforderung und starten Sie Ihren PC neu. Den Rest übernimmt das Tool komplett automatisch.

2. Total Commander

Total Commander
Vergrößern Total Commander

Dateimanager mit komfortabler Zwei-Fenster-Ansicht

Der Total Commander bietet mit seiner Zwei-Fenster-Ansicht den gleichen Bedienkomfort wie der Norton Commander vor über 30 Jahren. Imponierend ist die Liste der nützlichen Zusatzfunktionen, zum Beispiel packt und entpackt er Zip-Archive, synchronisiert Verzeichnisse inklusive den Unterverzeichnissen und bietet diverse FTP-Funktionen. Für den Total Commander gibt es zudem viele kostenlose Add-ons, die den Funktionsumfang erweitern. Bei dem Tool handelt es sich um Shareware, die sich 30 Tage gratis nutzen lässt.

3. Avira Free Antivirus

Avira Free Antivirus
Vergrößern Avira Free Antivirus

Eines der beliebtesten kostenlosen Antivirentools

Zum wachsenden Umfang von Avira Free Antivirus gehört inzwischen auch ein Kinderschutz für soziale Netzwerke und der Schutz vor Werbeschnüfflern. Darüber hinaus verfügt die kostenlose Version über die generische Reparatur. Mit ihr kann Avira Free Antivirus nicht nur die letzten Reste von entdeckter Malware beseitigen, sondern auch das beschädigte System reparieren. Mit der Avira Protection Cloud gleicht das Tool den digitalen Fingerabdruck verdächtiger ausführbarer Dateien auf dem PC mit Daten in der Cloud ab.

4. Exact Audio Copy

Exact Audio Copy
Vergrößern Exact Audio Copy

Audio-CDs auf die Festplatte kopieren und in MP3s umwandeln

Der kostenlose Audioripper Exact Audio Copy (EAC) liest Ihre nicht kopiergeschützten Musik-CDs aus und speichert die Dateien entweder unkomprimiert als WAV-Dateien oder unter anderem als MP3s. Exact Audio Copy macht darüber hinaus seinen Namen alle Ehre und liest Audio-CDs sehr genau aus, um daraus 1:1-Kopien zu erstellen, die Sie dann abhängig vom installierten Codec als MP3, OGG, WAV oder WMA abspeichern können. Der Ripper liest jeden Track mindestens zwei Mal, bei groben Kratzern sogar bis zu 82 Mal.

5. Adobe Flash Player

Adobe Flash Player
Vergrößern Adobe Flash Player

Der Flash Player für Firefox, Opera und Internet Explorer

Das Medienformat Flash ist zwar nur noch selten im Internet zu finden, doch wenn man auf eine Seite trifft, benötig man einen Flash-Player. Die kostenlose Browser-Software Adobe Flash Player unterstützt die Browser Firefox, Opera, Internet Explorer und Seamonkey. Nicht nur bei Flash-Animationen, auch bei Flash-Filmen, Flash-Spielen und auf Flash-Seiten ist der Flash Player notwendig. Die aktuelle Version des Adobe Flash Player unterstützt auch die Echo- und Rauschunterdrückung für Internet-Telefonie bei VoIP.

6. Ccleaner

Die Freeware entsorgt Datenmüll und Nutzerspuren

Der Ccleaner befreit nicht nur von Datenmüll, sondern räumt auch die Registry auf und kümmert sich um die Spuren in Browsern. So erhalten Sie ein saubereres System. Unter Windows arbeitet sich der Ccleaner laut Hersteller durch den Papierkorb, die zuletzt geöffneten Dokumente, temporäre Dateien, Logdateien, Zwischenablage, DNS Cache, Fehlerberichterstattung, Speicherabbilder und Jumplisten. Der Registry-Reiniger bietet Ihnen Funktionen, um alte Einträge, Active-X-Controls, ClassIDs, ProgIDs und vieles mehr zu löschen.

7. Media Creation Tool für Windows 10

Media Creation Tool für Windows 10
Vergrößern Media Creation Tool für Windows 10

Das Tool aktualisiert Windows oder erstellt ein Installationsmedium

Microsoft stellt mit dem „ Media Creation Tool für Windows 10 “ ein Programm zur Verfügung, mit dessen Hilfe Sie Windows 10 neu installieren oder von einer alten Windows-Version aktualisieren. Außerdem eignet sich das Media Creation Tool zur Erstellung eines Installationsmediums des Betriebssystems, falls Sie Windows 10 nicht auf einem externen Medium besitzen. Haben Sie Windows 10 mit dem Kauf eines Fertig-PCs oder durch einen Download erhalten, gibt Ihnen das Tool die Möglichkeit, sich Ihre Version extern auf einer DVD oder einem USB-Stick zu sichern.

8. License Crawler

License Crawler
Vergrößern License Crawler

Die Freeware liest Lizenzschlüssel von installierten Programmen aus

License Crawler selbst benötigt keinen Lizenzschlüssel und muss auch nicht installiert werden. Das Programm durchforstet auf Wunsch die Registrierungsdatenbank von Windows und zeigt Ihnen alle gespeicherten Seriennummern, Produkt- und Lizenzschlüssel ordentlich sortiert an. Wenn es Ihre Firewall erlaubt, ist das Programm auch netzwerkfähig. Die Daten können in eine Datei gespeichert und zur späteren Verwendung ausgedruckt werden. Da das Tool auch von einem USB-Stick aus lauffähig ist, können Sie es problemlos auf jedem Rechner verwenden.

9. My Phone Explorer

My Phone Explorer
Vergrößern My Phone Explorer

Überträgt SMS, Telefonbuch, Kontakte und weitere Daten auf den PC

Mit My Phone Explorer verwalten Sie Ihr Android-Smartphone, kopieren Dateien zwischen PC und Mobiltelefon, lassen sich den Ladestatus anzeigen und schreiben SMS vom PC aus. Die Software verspricht außerdem, das Handy-Adressbuch mit Outlook, Thunderbird und Lotus Notes abzugleichen, und will komfortabel für Backups sorgen. Der Datenabgleich funktioniert über USB, Bluetooth und WLAN. My Phone Explorer ist Freeware. Vor etwa zwei Jahren brachte die Software einige Monate lang auch unerwünschte Adware mit; das ist nun aber nicht mehr der Fall.

10. Java Runtime Environment

Java Runtime Environment
Vergrößern Java Runtime Environment

Bietet die Laufzeitumgebung für Programme in Java

Java ist eine objektorientierte Programmiersprache, die dazu verwendet wird, zahlreiche Anwendungen und auch Apps für Smartphones zu programmieren. Microsoft Windows bietet von Haus aus keine Unterstützung für Programme, die in Java geschrieben wurden. Deshalb benötigen Sie Java Runtime Environment . Haben Sie die Laufzeitumgebung installiert, besitzen Sie die Grundlage, um viele mobile Anwendungen, Spiele oder webbasierten Content zu nutzen. So lassen sich auch Applets im Webbrowser ausführen.

11. VLC Media Player

VLC Media Player
Vergrößern VLC Media Player

Spielt fast jedes Video- und Audioformat ab, konvertiert und streamt

Der kostenlose VLC Media Player spielt eine große Anzahl Multimediaformate wie MP3, MOV, FLV, Video-CD, DVD, DivX, MPEG, REAL ab, beherrscht auch DivX-Streaming und ermöglicht Nutzern von Video- und Audio-Downloads mächtige Funktionen: VLC Media Player kann Videos und als ZIP komprimierte Audiopakete schon während des Downloads in einer Preview abspielen. So können Sie vor dem Download-Ende den Inhalt prüfen. Insgesamt 28 Power-Tipps zum VLC finden Sie in unserem Ratgeber .

12. Free Youtube to MP3 Converter

Free Youtube to MP3 Converter
Vergrößern Free Youtube to MP3 Converter

Lädt die bloße Musik aus einem Videoclip bei Youtube

Der Free Youtube to MP3 Converter ermöglicht es Ihnen, nur die Audiospur eines gewünschten Youtube-Videos oder einer vorliegenden FLV-Datei als Download zu erhalten. Bei der Aufnahme können Sie beim Free Youtube to MP3 Converter unter anderem zwischen verschieden MP3-Qualitäten wählen. Jedoch hängt die letztendliche Audioqualität von der Güte der Quelldatei ab. Des Weiteren ist es möglich, die neue Audiodatei in verschiedenen Qualitätsstufen in AAC, M4A, WAV, WMA, OGG, APE oder FLAC zu speichern.

13. Adwcleaner

Adwcleaner
Vergrößern Adwcleaner

Entfernt unerwünschte Adware und andere lästige Tools

Der Adwcleaner hilft dabei, dass Ihr Rechner wieder die Leistung bringt, die er zu leisten im Stande ist. Denn sogenannte Adware kann Ihr System verlangsamen. Adware sind keine klassischen Viren, sondern kleine Programme, die sich auf Ihrem Computer einnisten, um Werbung für ein Produkt zu machen oder Sie auszuspionieren – und die Daten dann zu Geld zu machen. Ein klassisches Beispiel sind manche Toolbars im Browser. Ein Häkchen bei der Installation eines Programms vergessen – und schon nistet sich Adware ein. Der Adwcleaner findet und beseitigt sie.

14. Inssider Lite

Inssider Lite
Vergrößern Inssider Lite

Findet und scannt alle WLAN-Netze in der Umgebung

Inssider Lite ist ein Klassiker, wenn es um das Scannen von Funknetzwerken in Ihrem Empfangsbereich geht. Das Tool liest alle frei verfügbaren Angaben zu den erkannten Netzen aus und stellt sie in Form einer Tabelle sowie grafisch dar. Ideal ist Inssider für die Fehlersuche, ob möglicherweise eine den eigenen WLAN-Empfang beeinträchtigende Überschneidung Ihres WLAN-Routers mit denen umgebender Router vorliegt. Die verbesserte, aber kostenpflichtige Nachfolgeversion von Inssider Lite hieß Inssider Office und ist hier verfügbar.

15. PC-WELT Windows 10 Check

PC-WELT Windows 10 Check
Vergrößern PC-WELT Windows 10 Check

Die Freeware prüft, ob Ihr Computer fit für Windows 10 ist

Mit unserem Tool erfahren Sie auf einen Blick, ob Ihr Computer für Windows 10 gerüstet ist. Windows 10 stellt keine hohen Anforderungen an die Hardware, dennoch gibt es Unterschiede zwischen den Anforderungen der zwei verfügbaren System-Architekturen. Mit unserem Tool finden Sie schnell heraus, ob und welche Windows-10-Variante Sie auf Ihrem PC installieren können. Das Tool muss nicht installiert werden. Nach dem Ausführen liest es Infos zu CPU, Arbeitsspeicher und Festplattenspeicher aus und gleicht diese mit den Systemanforderungen von Windows 10 ab.

16. PC-WELT Rettungs-DVD

PC-WELT Rettungs-DVD
Vergrößern PC-WELT Rettungs-DVD

Die PC-WELT Rettungs-DVD bootet auch defekte Systeme

Brennen Sie die die ISO-Datei der PC-WELT Rettungs-DVD auf DVD oder erstellen Sie einen bootfähigen USB-Stick. Starten Sie damit Ihren PC und retten Sie Ihre Daten beziehungsweise Ihr System. Das Rettungssystem hilft Ihnen die Hardware-Fehler zu finden und außerdem Daten von defekten Datenträgern zu retten, gelöschte Daten wiederherzustellen, die Windows-Startumgebung zu reparieren oder das Windows-Kennwort zu löschen. Einen ausführlichen Ratgeber zur DVD finden Sie hier .

17. Windows Installer Cleanup

Windows Installer Cleanup
Vergrößern Windows Installer Cleanup

Deinstalliert Programme rückstandslos, ist aber veraltet

Ist eine Installationsdatei defekt, kann dies dazu führen, dass sich eine neue Version des Programms nicht installieren lässt. Das Windows Installer Cleanup stammt von Microsoft. Das Tool hilft bei der Deinstallation von Programmen, deren Deinstallationsroutinen nicht mehr funktionieren. Allerdings hat Microsoft längst Support und Download für sein Tool eingestellt. Unter Windows 7, 8, 10 läuft es nur noch im Kompatibilitätsmodus. Darum empfehlen wir den Einsatz von alternativen Tools wie den Revo Uninstaller .

18. Adobe Reader DC

Adobe Reader DC
Vergrößern Adobe Reader DC

Zeigt PDF-Dateien zuverlässig und vollständig an

Der kostenlose Adobe Acrobat Reader ist der wohl populärste PDF-Reader und gehört auf vielen Rechnern zur Standardausstattung. Nach Version 11 hat Adobe den PDF-Reader komplett überarbeitet. Unter dem neuen Namen Adobe Acrobat Reader DC enthält das Programm eine Cloudanbindung, mit deren Hilfe Sie einmal geöffnete Dokumente auch auf Ihrem mobilen Gerät betrachten können. Auch ohne Cloud können Sie zum Beispiel PDF-Formulare ausfüllen und ausdrucken. Eine Aufgabe, an der viele andere PDF-Tools scheitern.

Die restliche Top 100 im Überblick

Firefox

Internetbrowser

Tor Browser

Anonym surfen

Any Video Converter

Konvertiert Videodateien

Libre Office

Office-Paket

Driver Easy

Findet Treiber-Updates

Internet Explorer

IE 10 für ältere Windows-Versionen

AVG Antivirus Free

Antivirenprogramm

Sandra Lite

Zeigt Hardware-Infos an

Adaware Free

Findet Adware

Chrome

Internetbrowser

Easy BCD

Kostenloser Bootmanager

Paint.NET

Bildbearbeitung

Iorbit Uninstaller

Deinstalliert Programme

Virtual Router Manager

Verwandelt PCs in Wi-Fis Hotspots

pcwUpdateRepair

Beseitigt Windows-Update-Hotspots

Windows 9 Product Key Viewer

Liest den Windows Key aus

Gimp

Umfangreiche Bildbearbeitung

PC-WELT Multi-PE

Erstellt ein Windows-PE-Rettungssystem

Easus Data Recovery Wizard

Stellt gelöschte Dateien wieder her

Open Office

Office-Paket

Virtual Box

Stellt einen virtuellen PC bereit

PDF24 Creator

Erzeugt und bearbeitet PDF-Dateien

Recuva

Stellt gelöschte Dateien wieder her

Nero 9 Lite

Brennprogramm

Windows-Tools zum Entfernen bösartiger Software

Einfacher Antivirenscanner

Slimdrivers Free

Findet Treiber-Updates

Spybot Search & Destroy

Findet Adware

Samsung Magician

Pflegeprogramm für Samsung SSDs

System Information for Windows

Analysiert Hard- und Software

Xnview

Bildbetrachter

Free Youtube Download

Lädt Videos von Youtube herunter

Ekahau Heatmapper

Misst die WLAN-Stärke

Windows Media Player

Mediaplayer

Q-Dir

Dateimanager mit Multimediafunktionen

Adobe Shockwave Player

Spielt Multimediadateien ab

Opera

Browser

Parted Magic Live CD

Partitioniert Festplatten

FB Editor

Managt die Fritzbox-Konfiguration

Revo Uninstaller

Deinstalliert Programme

Classic Shell

Klassisches Startmenü

Mediathekview

Zugang zu TV-Mediatheken

Shutup 10

Antispionagetool

CD Burner XP

Einfacher CD / DVD / Blu-Ray Brenner

Samsung Kies

Hilfstool für Samsung-Smartphones

Autoruns

Findet Autostartprogramme

Desktop OK

Speichert die Position von Desktop Icons

Teamviewer

Fernwartungstool

Wireless Network Watcher

Scannt das WLAN

My Public Wifi

Erstellt einen persönlichen Hotspot

Wise Registry Cleaner Free

Säubert die Registry

Wifi Intoview

Zeigt Infos zum WLAN

K-Lite Mega Codec Pack

Liefert Codes für Video und Audio

F-Secure Online Scanner

Einfacher Virenscanner

PC-WELT Java Updater

Aktualisiert die JRE mit einem Klick

Janrufmonitor

Zeigt Anrufer bei Fritzbox-Nutzern

Minitool Partition Wizard Free

Partitioniert Festplatten

Foxit Reader

Zeigt PDF-Dokumente an

Glary Utilities

Säubert die Registry

Softperfect Network Scanner

Netzwerk-Überwachungstool

FAT32 Formatter

Formatiert FAT32-Datenträger über 32GB

Hwinfo

Analysiert die Hardware

Fritzbox Monitor

Verwaltet Anrufe an der Fritzbox

Format Factory

Konvertiert Video- und Audiodateien

PC-WELT Fix it Pack

Findet und behebt Windows-Fehler

Picasa

Bildverwaltung

Veracrypt

Verschlüsselungsprogramm

MSI Live Update

Update-Tools für das MSI-BIOS

Puresync

Synchronisert Dateien

Schöner Fernsehen

Streamt TV-Sender

HP USB Disk Storage Format Tool

Macht USB-Sticks bootfähig

Netspeedmonitor

Misst die Internet-Geschwindigkeit

Speedfan

Misst die Lüftergeschwindigkeit

Skype

Chat- und Video-Chat-Tool

Sigil

Erstellt und bearbeitet eBooks

Foto-Mosaik-Edda

Verwandelt Ihre Fotos in Mosaiken

Ditto

Textbausteine verwalten

Unchecky

Entfernt Adware vor der Installation

Jajuk

MP3-Musik verwalten und abspielen

Treesize Free

Findet große Dateien

Everything

Findet Dateien blitzschnell

Free OCR

Kostenlose Texterkennung-Software

Cryptsync

Verschüsselt Dateien für die Cloud

Die Redaktion empfiehlt: Unentbehrliche Windows-Tools

Auf die folgenden fünf Programme möchten wir Sie besonders hinweisen. Diese finden Sie zwar am Ende der Top 100, doch tatsächlich sind es eigens ausgesuchte Top-Programme für die tägliche Arbeit am PC. Sie füllen die Top 100 auf, da wir einige Tools aus der Liste herausnehmen mussten, etwa weil der Download nicht mehr angeboten wird.

Cryptsync: Das Open-Source-Tool Cryptsync synchronisiert und verschlüsselt Verzeichnisse unter Windows. Damit eignet sich das Tool bestens für Sicherungskopien von sensiblen Daten in der Cloud, etwa Dropbox. Denn die Freeware nimmt die Ausgangsdateien und verschlüsselt jede Datei einzeln und kopiert sie auch einzeln in den von Ihnen gewählten Zielordner, etwa dem Dropbox-Ordner. Wenn Sie also auf Ihrer Festplatte nur eine Datei ändern, muss auch nur eine Datei in die Cloud geladen werden.

Everything: Die schlanke Freeware Everything sucht und findet Dateinamen auf Ihrer NTFS-Festplatte schneller als jedes andere Programm. Wer öfter nach Dateien fahndet, für den ist Everything unersetzlich.

Free OCR: Abfotografieren und los! Das kostenlose Tool Free OCR erkennt Buchstaben und Wörter in Bildern und PDF-Dateien – und macht daraus bearbeitbaren Text. Einen kleinen Ratgeber zu Free OCR finden Sie hier .

Jajuk: Wenn Sie mal nach einer Alternative zu Ihrem Musikabspielprogramm suchen, sollten Sie sich Jajuk ansehen. Jajuk ist gleichzeitig Abspiel- und Musikverwaltungsprogramm, das Ihre Musiksammlung gut organisieren kann. Jajuk bringt alle gängigen Funktionen eines Musikplayers mit und unterstützt unter anderem die Audioformate MP3, OGG Vorbis, AU, AIFF, WAV, SPEEX, WMA und Real Player Audio. Zusätzlich unterstützt das Programm auch Abspiellisten im M3U-Format, die Sie mit ein paar Mausklicks schnell erstellt haben.
Treesize: Wenn Ihre Festplatte wieder einmal zu voll ist, sehen Sie mit Treesize Free auf einen Blick, wo die Speicherfresser liegen. Beim Start zeigt das Utility die Verzeichnisse der Festplatte in einer Baumstruktur an. Zu jedem Verzeichnis sehen Sie, wie viel Speicher es mit sämtlichen Unterverzeichnissen belegt.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
1727781