106328

Yoga

21.04.2008 | 13:34 Uhr | Markus Pilzweger

Atmen nicht vergessen...
Vergrößern Atmen nicht vergessen...
© 2014

Yoga dient unter anderem dazu, das eigene Körperempfinden und dessen Beweglichkeit mittels spezieller Übungen zu steigern. Auch hier will Wii Fit punkten und bietet insgesamt 15 Übungen. Die einzelnen Übungen werden von einem virtuellen Trainer (männlich oder weiblich) vorgeführt und die korrekte Haltung erläutert. Danach geht es mit leicht esoterischer Hintergrundmusik ans Training.

Während der Übung misst das Balance Board kontinuierlich den Schwerpunkt des Nutzers und zeichnet diesen auf. Nach der Trainings-Einheit wird die Bewegung des Schwerpunkts im Zeitraffer abgespielt, was mitunter den Ausschlägen eines mittleren Erdbebens gleicht. Ziel ist natürlich, dass der Schwerpunkt möglichst ruhig bleibt, Sie also die Balance gefunden haben.

Der Bereich Yoga ist in erster Linie zur Steigerung der Beweglichkeit, aber auch für die Stärkung kleinerer, selten benutzter Muskelgruppen interessant.

PC-WELT Marktplatz

106328