146214

Windows XP Styler

Mit Windows XP Styler kann der Anwender den Windows-Desktop anpassen. Unter "Themes" ändert er Aussehen der Fenster, Farbgebung und Hintergrund des Desktops mit aufeinander abgestimmten Designs, wovon das Programm 23 mitinstalliert.

Mit Windows XP Styler kann der Anwender den Windows-Desktop anpassen. Unter "Themes" ändert er Aussehen der Fenster, Farbgebung und Hintergrund des Desktops mit aufeinander abgestimmten Designs, wovon das Programm 23 mitinstalliert. Der Anwender kann auch eigene Themes erstellen oder aus dem Internet herunterladen.

Weitere Menüpunkte erlauben beispielsweise das Austauschen der System-Icons. Ganz Mutige wagen sich an das Austauschen des Bildes, das Windows XP beim Hochfahren anzeigt. Dazu müssen Systemdateien ausgetauscht und die Kernel-Dateien angepasst werden. Eine Reihe von Wiederherstellungsfunktionen, eine Rotationsfunktion zum automatischen Wechseln von Themes sowie eine Option, das Programm zu deaktivieren, sind ebenfalls vorhanden.

Im Test funktionierte alles reibungslos. Nur setzte das Programm das Bootmenü nach Wiederherstellen des Original-Bootscreens nicht zurück, so dass wir den Menü-Eintrag in der Datei BOOT.INI von Hand löschen mussten. Die bunte Oberfläche wirkt zuerst abstoßend, ist jedoch funktional aufgebaut. So kommen Einsteiger schnell zurecht.

Alternativen: XP optimal einstellen & stylen ( www.databecker.de ) bietet auch Tools zum System-Tuning.

Gesamtergebnis

Leistung (50%) 3
Bedienung (35%) 2,5
Dokumentation (5%) 2
Installation/De-Installation (5%) 2
Systemanforderung (5%) 3

Gesamtnote:

2,4

Anbieter:

G-Data

Weblink:

www.gdata.de

Preis:

19,99 Euro

Betriebssysteme:

Windows XP, Server 2003

Prozessor:

Pentium

RAM:

64 MB

Plattenplatz:

keine Angabe

Sonstiges:

keine Angabe

Sprache:

deutsch

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

146214