88758

Weitere Inhalte

22.12.2003 | 10:21 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Weitere Inhalte der CD-ROM stellen die Grabungsergebnisse im Detail vor und beschäftigen sich zum Beispiel mit der Forschungsgeschichte von Weißenburg. Außerdem gibt es ein Kapitel, das allgemein den Limes und das Vorrücken der Römer in Deutschland erklärt. Wer Weißenburg vor Ort besichtigen möchte, bekommt einige Tipps und einen modernen Stadtplan zur Verfügung gestellt, auf dem die antiken Fundstellen eingezeichnet sind.

Eine kleine Schwäche: Die beeindruckende Thermenanlage wird vor allem in der animierten digitalen Rekonstruktion vorgeführt. Die durchaus sehenswerten Reste, die heute noch zugänglich sind, werden dagegen nur in einem einzigen kleinen Bildschirmfenster gezeigt. Hier wünscht sich der Betrachter einige Groß- und Detailaufnahmen von der erhaltenen Bausubstanz.

Nur ein kleiner Blick auf die beeindruckenden Thermenreste

Auch vom rekonstruierten Nordtor erhascht der Benutzer der CD-ROM nur einen kurzen Blick in natura, ansonsten gaben die Macher der Scheibe auch hier der Animation den Vorrang. Bei einem antiken Namen unterlief den Entwicklern ein kleiner Fehler: Der spätantike Autor, der über das Militärwesen der Römer schrieb, hieß Vegetius und nicht Vegedius, wie in er in der CD-ROM genannt wird.

PC-WELT Marktplatz

88758