2537661

Test: eM Client 8 Pro - Desktop-Mailprogramm

20.10.2020 | 13:02 Uhr |

eM Client 8 stellt eine echte Alternative zu Thunderbird und Outlook dar. Wir zeigen, was das Tool leistet.

Im Schatten von Microsoft Outlook und Windows Mail haben es E-Mail-Programme schwer. Da bedarf es schon cleverer Funktionen und Bedienung, um Ein- und Umsteiger von Outlook zu erreichen. Und genau hier setzt eM Client 8 Pro an. Der Mailclient erkennt das installierte Outlook und importiert die dort eingerichteten POP3- und IMAP-Konten mit allen Einstellungen und Nachrichten. 

Die Oberfläche lehnt sich stark an das Microsoft-Programm mit seiner Dreiteilung an: links die Favoriten und Konten, in der Mitte die Nachrichtenliste und rechts die Vorschau. Die Liste der Funktionen von eM Client 8 für Mails, Aufgaben, Kalender und Kontakte ist Outlook mindestens ebenbürtig.

Hervorzuheben ist der gemeinsame Posteingang für alle Mailkonten, genial ist auch die direkte Unterstützung von Clouddiensten für Dateianhänge. Wählt man eine Datei aus Dropbox, Microsoft Onedrive oder Google Drive aus, kann eM Client 8 einen Download-Link einfügen. Das spart Platz und entlastet das Postfach. 

Überragend ist die direkte Übersetzungsfunktion in der Nachrichtenvorschau. Erkennt eM Client 8 eine fremdsprachige Mail, reicht ein einziger Mausklick. Weitere Highlights sind die Volltextsuche, Notizen mit geräteübergreifender Synchronisierung, PGP-Verschlüsselung und die Nachverfolgungsfunktionen.

Alternative: Das kostenlose Thunderbird  ist für die meisten Privatnutzer ausreichend.

Siehe auch: Die besten E-Mail-Apps für Android

Fazit

eM Client 8 Pro überzeugt in jeder Hinsicht; dazu gehören auch die teilweise einzigartigen Funktionen.

Hersteller:

eM Client  

+ Pro

- Contra

Leichter Umstieg von Microsoft Outlook dank umfassender Importfunktionen

Keine Schnellaktionen (QuickSteps) wie sie Outlook bietet

Cloudunterstützung und Übersetzung

Gratisversion nur für zwei Maillonten und private Nutzung

Hoher Individualisierungsgrad und viele Einstellungen

Technische Daten

Systeme

Windows 8.1 und 10 sowie Mac-OS

Preis

49,95 Euro, 119,95 Euro mit lebenslangen Upgrades. Eingeschränkte Free-Version verfügbar.

Urteil

eM Client 8 Pro vereint eingängige Bedienung mit großem Funktionsumfang. Im Test mit acht Mailkonten, zwei Kalendern und über 1000 Kontakten überzeugt das Desktop-Mailprogramm und leistet sich keine Schwächen

PC-WELT Marktplatz

2537661