2606844

Test: Zaco A10 - Saug-/Wisch-Roboter

01.09.2021 | 09:02 Uhr | Verena Ottmann

Der Zaco A10 arbeitet mit 360-Grad-Lidar und saugt/wischt all Ihre Räume effizient durch. So schlägt sich das Modell im Test.

Das 360-Grad-Lidar des Zaco A10 erstellt beim ersten Rundgang beeindruckend schnell und akkurat eine Karte, die Sie noch bearbeiten dürfen. Insgesamt lassen sich so bis zu drei Etagen einlesen und in einzelne Räume einteilen.

Zum Steuern stehen Ihnen ein Knopf am Gerät, eine Fernbedienung sowie Sprachbefehle via Amazon Alexa und Google Assistant zur Verfügung.

Die meisten Funktionen bietet jedoch die ZACOHome -App, sobald Sie den Sauger per WLAN 2,5 GHz in Ihr Heimnetz eingebunden haben. Der A10 saugt und wischt, allerdings müssen Sie für Letzteres den Staub- gegen den Wasserbehälter mit Mikrofasertuch wechseln.

Spülmittel erlaubt das Gerät nicht. Beim Saugen erkennt der A10 Teppiche tadellos. Beim Wischen kümmert sich die vibrierende Bodenplatte um hartnäckigen Schmutz, wobei hier auch die Punkt- und die Kantenreinigung hilfreich ist. Insgesamt sind wir mit der Reinigungsleistung des A10 sehr zufrieden, zudem arbeitet das Gerät relativ leise. 

Etwas störend finden wir, dass Meldungen des Saugers nicht in der App ausgegeben werden. So kann es vorkommen, dass der Sauger im Obergeschoss ein Problem meldet, man es im Wohnzimmer aber nicht hört.

Fazit

Der Zaco A10 punktet mit einem hervorragenden Navigationssystem, kann jedoch nicht gleichzeitig saugen und wischen. Da er aber tadellos arbeitet, ist das zu verschmerzen. App-Meldungen sollten aber schon sein.

Hersteller

Zaco

Pro

Sehr gutes Navigationssystem, viel Zubehör, 3 Jahre Garantie des deutschen Vertriebs

Kontra

Kein Reinigungsmittel möglich

Technische Daten

Saugleistung

2000 Pa

Größe Staubbehälter

450 Milliliter

Größe Wassertank

etwa 300 Milliliter (plus Staubschale)

Bedienung

Fernbedienung, App, Amazon Alexa, Google Assistant

Schnittstelle

WLAN 2,4 GHz

Akku

2900 mAh

Navigationssystem

Lidar, SLAM

Extras

No-Go- und Go-To-Zonen, einstellbare Saugleistung und Wassermenge, Fallschutz, Hinderniserkennung

Lieferumfang

2 Hauptbürsten, 2 Seitenbürsten, 2 Ersatzbürsten, 5 Mikrofasertücher, Ersatzfilter, Reinigungspinsel mit Cutter

Maße / Gewicht

9,2 x 33 Zentimeter / 2,65 Kilogramm

Preis (UVP)

469,99 Euro

Siehe auch: Roborock S7 im Test - Saug-Wisch-Roboter mit cleverer Teppicherkennung

PC-WELT Marktplatz

2606844